Go Metals Corp.: Go Metals mobilisiert für das Yukon-Bohrprogramm

DGAP-News: Go Metals Corp. / Schlagwort(e): Research Update

Go Metals Corp.: Go Metals mobilisiert für das Yukon-Bohrprogramm

19.08.2020 / 07:20

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Go Metals mobilisiert für das Yukon-Bohrprogramm

Vancouver, British Columbia. 18. August 2020. Go Metals Corp. (CSE: GOCO)

("Go

Metals" und/oder das "Unternehmen") hat in Vorbereitung eines Bohrprogramms

auf dem IOCG-Projekt Monster (Iron Oxide, Copper, Gold; Eisenoxid, Kupfer,

Gold) Bohrmannschaften nach Dawson City, Yukon, mobilisiert. Das Projekt

liegt 90 km nördlich von Dawson City, Yukon. Das IOCG-Projekt Monster

umfasst 63 Quadratkilometer der stark höffigen Wernecke-Brekzien im

Ogilvie-Gebirge und traditionellen Gebiet der Trondëk Hwëchin First

Nation.

Das Unternehmen hat sich mit Vision Quest Drilling zusammengetan, die in

sechs Zielgebieten der Zonen Beast und Bloom RC-Bohrungen niederbringen

werden. Das Unternehmen erwartet Bohrungen mit einer Gesamtlänge von

mindestens 1200 m. Die Zielgebiete wurden in den letzten beiden Feldsaisonen

durch umfangreiche Bodenarbeiten umrissen und weisen starke vielseitige

Anomalien mit einer Kombination aus Magnetik, Gravitation und Geochemie auf.

Capital Helicopters wird das Programm mit ihrer Bell 407 von Dawson City aus

unterstützen.

Beast ist ein magnetisches sowie versetztes Gravitationsziel im Westen der

Liegenschaft Monster. Das Ziel fällt mit Leitfähigkeitsspitzen von bis zu 40

mV/V zusammen. Das Ziel Bloom ist eine stark alterierte Intrusion mit

begrenzender Kupfer-, Kobalt-, Silber- und Goldvererzung.

Die RC-Bohrergebnisse werden dazu beitragen, die Bedeutung der

geophysikalischen Signaturen und der damit in zusammenhangstehenden

Vererzung zu bestätigen. Mittels RFA-Analyse vor Ort werden

Gesteinssplitterproben und Bohrkern auf Pfadfinderelemente untersucht, um

sich in Echtzeit auf die Exploration konzentrieren zu können. Die

Bohrstellen werden derzeit vor Ort eingerichtet. Erste Ergebnisse werden

behilflich sein, nachfolgende Kernbohrungen gezielt niederzubringen.

Über Go Metals:

Go Metals zielt auf kanadische Energiemetallprojekte ab, um die

Bedarfsdeckung einer batteriebetriebenen Zukunft zu unterstützen.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Scott Sheldon, President

Tel: 604.725.1857

E-Mail: scott@gometals.ca

Dies ist eine Übersetzung der ursprünglichen englischen Pressemitteilung.

Nur die ursprüngliche englische Pressemitteilung ist verbindlich. Eine

Haftung für die Richtigkeit der Übersetzung wird ausgeschlossen.

19.08.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache: Deutsch

Unternehmen: Go Metals Corp.

810 - 789 West Pender Street

V6C 2V6 Vancouver

Kanada

Telefon: +1 604 725 1857

E-Mail: go@gocobalt.ca

Internet: www.gometals.ca

ISIN: CA3621LV1086

WKN: A2PNLZ

Börsen: Freiverkehr in Frankfurt, Stuttgart, Tradegate

Exchange; Toronto

EQS News ID: 1120367

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1120367 19.08.2020