DGAP-News: INSTANT GROUP AG / Schlagwort(e): Markteinführung/Kooperation
INSTANT GROUP AG: Erfolgreiche Listingaufnahme der Cannovum AG

06.05.2021 / 10:06
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


INSTANT GROUP AG: Erfolgreiche Listingaufnahme der Cannovum AG

Die INSTANT GROUP AG (ISIN DE0005418404) hat über ihre Listingsparte INSTANT IPO das Direktlisting für die Cannovum AG begleitet. Die INSTANT IPO betreute die Gesellschaft maßgeblich bei allen Aufgaben rundum die Antragstellung und Einbeziehung der Cannovum-Aktie. Mit Wirkung zum heutigen Tage wurden sämtliche 2.316.200 Cannovum-Aktien in den Freiverkehr der Börse Düsseldorf einbezogen. Zum Börsendebüt ist ein erster Kurs von 5,00 Euro festgestellt worden. In ihrer Funktion als Kapitalmarktpartner wird die INSTANT IPO die Cannovum AG auch weiterhin beratend begleiten.

Cannovum ist ein voll lizenzierter Pharmagroßhändler, Importeur und Hersteller hochwertiger medizinischer Cannabisprodukte mit Sitz in Berlin. Die Gesellschaft konzentriert sich insbesondere auf den Import von medizinischem Cannabis, die medizinisch-wissenschaftliche Ausbildung sowie den Vertrieb, um den Zugang zu Therapien auf Cannabisbasis zu erleichtern.

Unter einem Direktlisting ist eine Art des Börsengangs zu verstehen, der in den letzten Jahren zunehmend populär geworden ist. Bei einer Direktplatzierung werden keine neuen Aktien ausgegeben, sondern die Aktien der bisherigen Anteilseigner gelistet. Diesen Weg beschritten auch Coinbase, Spotify, Slack und Palantir. Wesentliche Vorteile bei Direktlistings ebenso wie bei Börsenmantel- oder SPAC-Transaktionen sind regelmäßig, dass diese meistens kostengünstiger, zeitsparender und weniger bürokratisch umgesetzt werden können.

Zur Geschäftstätigkeit der INSTANT GROUP AG:
Die INSTANT GROUP AG (ISIN DE0005418404) ist seit über 20 Jahren am Kapitalmarkt tätig, hält wachstumsorientierte Beteiligungen und organisiert für aufstrebende Unternehmen über ihre Listingsparte direkte, zeitsparende Börseneinführungen.

Innerhalb der Listingsparte organisiert die INSTANT IPO SE als Kapitalmarktpartner vielfältige Varianten von Börseneinführungen, u.a. Direktlistings, Börsenmantel- sowie SPAC-Transaktionen. Außerdem betreut die INSTANT IPO Emittenten bei der Erfüllung ihrer Folgepflichten und begleitet diese bei der Umsetzung ihres Wachstums (z.B. Kapitalmaßnahmen, Segmentwechsel). Neben etablierten Unternehmen zählen auch Start-ups sowie Unternehmer mit innovativen sowie disruptiven Geschäftsmodellen zum Mandantenkreis der INSTANT-Unternehmensgruppe. Das Leistungsspektrum reicht vom traditionellen Börsengang (IPO) über Direktlistings (DPO) oder zeitsparende Börsenmanteltransaktionen (Reverse IPO, Reverse Takeover, RTO, SPAC) bis hin zu einem individuellen Security Token Offering (STO). Eine Übersicht zum gesamten Dienstleistungsspektrum der INSTANT-Unternehmensgruppe ist unter www.instant.group abrufbar.

Kontakt:
INSTANT GROUP AG
Innere Wiener Str. 14
81667 München

Tel.: 089/54578552
E-Mail: info@instant.group
Internet: www.instant.group
ISIN: DE0005418404
WKN: 541840
Börsen: Freiverkehr Berlin, München, Stuttgart


06.05.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


1193148  06.05.2021 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1193148&application_name=news&site_id=boersennews