LEG Immobilien AG: Anpassung des Wandlungspreises für die Wandelanleihe der LEG Immobilien AG über 550 Mio. EUR, fällig am 30. Juni 2028 (ISIN DE000A289T23)

DGAP-News: LEG Immobilien AG / Schlagwort(e): Anleihe

LEG Immobilien AG: Anpassung des Wandlungspreises für die Wandelanleihe der

LEG Immobilien AG über 550 Mio. EUR, fällig am 30. Juni 2028 (ISIN

DE000A289T23)

07.09.2020 / 11:54

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Anpassung des Wandlungspreises für die Wandelanleihe der LEG Immobilien AG

über 550 Mio. EUR, fällig am 30. Juni 2028 (ISIN DE000A289T23)

Der Wandlungspreis der Anleihe ist aufgrund der Dividendenzahlung für das

Geschäftsjahr 2019 gemäß § 10 der Anleihebedingungen angepasst worden,

wirksam zum 7. September 2020. Der Wandlungspreis beträgt nun 155,0663 EUR

(vorher 155,2500 EUR). Die Referenzdividende wurde auf 3,5957 EUR angepasst

(vorher 3,6000 EUR).

Der Vorstand

LEG Immobilien AG

07.09.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache: Deutsch

Unternehmen: LEG Immobilien AG

Hans-Böckler-Straße 38

40476 Düsseldorf

Deutschland

Telefon: +49 (0) 211 / 4568 - 0

Fax: +49 (0) 211 / 4568 - 204

E-Mail: ir@leg.ag

Internet: www.leg.ag

ISIN: DE000LEG1110

WKN: LEG111

Indizes: MDAX

Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard);

Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Stuttgart, Tradegate

Exchange

EQS News ID: 1128169

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1128169 07.09.2020