DGAP-News: Mountain Alliance AG / Schlagwort(e): Fusionen & Übernahmen
Mountain Alliance AG: Beteiligung AlphaPet übernimmt britische Arden Grange

18.02.2022 / 08:00
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Mountain Alliance AG: Beteiligung AlphaPet übernimmt britische Arden Grange

München, 18. Februar 2022 - AlphaPet Ventures, eine Beteiligung der Mountain Alliance AG (MA, ISIN DE000A12UK08), übernimmt mit Arden Grange eine der führenden Premium-Tierfutter-Marken in Großbritannien. Mit dieser Akquisition, die noch unter Vorbehalt der behördlichen Genehmigung steht, stärkt AlphaPet die Marktposition als eine der führenden Marken-Plattformen für Premium-Tiernahrung in Europa und positioniert sich als dynamischer Player mit starkem Multi-Channel-Vertrieb auf dem europäischen Markt mit einem prognostizierten Umsatz von über 150 Mio. EUR im Jahr 2022.

Die Mountain Alliance AG ist mit knapp 2 % an der AlphaPet Ventures GmbH beteiligt. Der Spezialist für Premium-Tierbedarf gehört seit dem Jahr 2017 zum Portfolio der Mountain Alliance AG und zählt zu den Vorreitern im Bereich der Digitalisierung des Heimtiermarktes. Zum Markenportfolio von AlphaPet gehören unter anderem Wolfsblut, Wildes Land, Müllers Naturhof, PRIMUM sowie vier weitere Premium Tierfutter Marken. Die britische Marke Arden Grange ergänzt das Markenportfolio von AlphaPet nun um eine weitere starke Premiummarke, die unter dem Dach von AlphaPet eigenständig weitergeführt wird.

Gleichzeitig ist die Übernahme ein wichtiger Schritt in der Internationalisierungsstrategie der AlphaPet-Plattform und bietet vor allem im Vertrieb erhebliche Synergiepotenziale. Diese beinhalten einerseits Verkaufssynergien für das bestehende Markenportfolio in mehreren Ländern und andererseits die Möglichkeit, die Marke Arden Grange über mehr als 13.000 Points of Sale im deutschsprachigen Raum weiter auszubauen und zu skalieren. Dabei kommt vor allem die starke Positionierung im Online-Vertrieb, dank der AlphaPet mehr als 50 % des Umsatzes direkt mit Endkunden (D2C) generiert, zum Tragen.

Zusätzlich zu bestehenden Eigenkapitalinvestoren stellt CVC Fremdkapital zur Finanzierung dieser und weiterer Akquisitionen von AlphaPet Ventures zur Verfügung.

Manfred Danner, Vorstand der Mountain Alliance AG, kommentiert: "Der erfolgreiche Buy-and-Build-Ansatz und die kontinuierliche Entwicklung hin zu einer führenden europäischen digitalen Markenplattform für Tiernahrung bestätigen uns in unserer Strategie, frühzeitig in digitale Gewinner von Morgen wie AlphaPet zu investieren."

Über die Mountain Alliance AG:

Die Mountain Alliance AG (ISIN: DE000A12UK08) ist eine operative Beteiligungsgesellschaft, deren Aktien im Mittelstandssegment m:access der Börse München und im Basic Board der Frankfurter Wertpapierbörse gelistet sind. Als schlanker, transparenter und intelligenter Investor widmet sich die Gesellschaft der Zukunftsbranche, in der sie über langjähriges Know-how und ein ausgezeichnetes Netzwerk verfügt: dem Digitalgeschäft. Aktuell hält die Mountain Alliance AG Unternehmensbeteiligungen in vier Segmenten: Technology, Digital Business Services, Digital Retail und Meta-Platforms & Media. Das Unternehmen ermöglicht so ihren Aktionären über die Börse den einfachen Zugang zu einem diversifizierten Portfolio von digitalen Assets.

Kontakt:
Mountain Alliance AG
Manfred Danner
Vorstand
Theresienstr. 40
80333 München
phone: +49 89 2314141 00
fax: +49 89 2314141 11
e-mail: danner@mountain-alliance.de
www.mountain-alliance.de

CROSS ALLIANCE communication GmbH
Susan Hoffmeister
Investor Relations
Bahnhofstr. 98
82166 Gräfelfing/München
phone: +49 89 1250903-30
e-mail: sh@crossalliance.de
www.crossalliance.de



18.02.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Mountain Alliance AG
Theresienstraße 40
80333 München
Deutschland
Telefon: +49 89 231 41 41 00
Fax: +49 89 231 41 41 11
E-Mail: danner@mountain-alliance.de
Internet: www.mountain-alliance.de
ISIN: DE000A12UK08
WKN: A12UK0
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Basic Board), München (m:access), Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1282739

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1282739  18.02.2022 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1282739&application_name=news&site_id=boersennews