DGAP-News: Sixt SE / Schlagwort(e): Anleihe
Sixt SE: Sixt SE platziert erfolgreich Anleihe im Volumen von 300 Mio. Euro zu sehr attraktiven Konditionen am Kapitalmarkt und stärkt damit Basis für zukünftiges Wachstum

09.12.2020 / 16:06
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Sixt SE platziert erfolgreich Anleihe im Volumen von 300 Mio. Euro zu sehr attraktiven Konditionen am Kapitalmarkt und stärkt damit Basis für zukünftiges Wachstum

  • Mehrfach überzeichnetes Orderbuch zeigt das hohe Vertrauen des Kapitalmarktes in die finanzielle und operative Stärke der Sixt-Gruppe
  • Debüt-Transaktion unter neuem Debt Issuance Programme (Anleiheemissionsprogramm)
  • Neue Anleihe hat vier Jahre Laufzeit sowie Zinskupon von 1,75 % p.a. und dient der Finanzierung des operativen Geschäfts
  • Alexander Sixt: "Anleihe stärkt Basis für zukünftiges Wachstum."

Pullach, 9. Dezember 2020 - Die Sixt SE hat eine Anleihe (ISIN: DE000A3H2UX0/WKN: A3H2UX) im Volumen von 300 Mio. Euro bei institutionellen Investoren aus dem In- und Ausland erfolgreich platziert. Die sehr starke Nachfrage sowie das mehrfach überzeichnete und granulare Orderbuch stellen das hohe Vertrauen des Kapitalmarkts in die finanzielle und operative Stärke der Sixt-Gruppe erneut unter Beweis.

Die Anleihe hat eine Laufzeit von vier Jahren und ist mit einem Zinskupon von 1,75 % p.a. ausgestattet. Es ist die erste Transaktion der Sixt SE unter dem neu aufgelegten Debt Issuance Programme, das es der Sixt-Gruppe erlaubt, kurzfristig Anleihen zu platzieren. Durch die Stückelung des Nominalbetrags in 1.000 Euro können auch Privatanleger die Anleihe kaufen. Die Emission sichert die langfristige Unternehmensfinanzierung der Sixt-Gruppe weiter ab und dient der Finanzierung des operativen Geschäfts des internationalen Mobilitätsdienstleisters.

Joint Lead Manager der Emission waren Bayerische Landesbank, Commerzbank, Deutsche Bank, J.P. Morgan und UniCredit Bank.

Alexander Sixt, Vorstand Strategie und Organisation (CAO) der Sixt SE: "Die hohe Nachfrage und die Platzierung zu sehr attraktiven Konditionen belegen - auch im derzeit herausfordernden wirtschaftlichen Marktumfeld der Reisebranche - das exzellente Standing, das sich SIXT als kapitalstarkes Unternehmen auch ohne externes Rating in den vergangenen Jahren bei den Marktteilnehmern erworben hat. SIXT ist auch in dieser Kategorie Benchmark im Branchenvergleich. Die Anleihe ist ein weiterer Baustein unseres diversifizierten Finanzierungsportfolios und stärkt die Basis für zukünftiges Wachstum. Zudem belegt sie das Vertrauen des Kapitalmarkts in die strategische Ausrichtung und die Potenziale unseres Unternehmens."

Über SIXT

Die SIXT SE mit Sitz in Pullach bei München ist einer der international führenden Anbieter hochwertiger Mobilitätsdienstleistungen. Mit den Produkten SIXT rent, SIXT share, SIXT ride und SIXT+ bietet das Unternehmen ein einzigartiges, integriertes Angebot von Mobilität in den Bereichen Autovermietung, Carsharing, Fahrdienste und Auto Abos. Die Produkte können über eine einzige App gebucht werden, die zudem die Services von namhaften Mobilitätspartnern integriert. SIXT ist in rund 110 Ländern weltweit präsent. Kennzeichen des Unternehmens ist die konsequente Kundenorientierung, eine gelebte Innovationskultur mit starker Technologiekompetenz, der hohe Anteil an Premiumfahrzeugen in der Flotte und ein attraktives Preis-Leistungs-Verhältnis. Der SIXT-Konzern erwirtschaftet Umsatzerlöse von 3,31 Mrd. Euro (2019) und zählt zu den profitabelsten Mobilitätsunternehmen weltweit. Die SIXT SE als Führungsgesellschaft des Konzerns ist seit 1986 an der Frankfurter Wertpapierbörse notiert (WKN Stammaktien: 723132, WKN Vorzugsaktien: 723133). https://about.sixt.de



Pressekontakt

Sixt SE
Kathrin Greven / Stefanie Seidlitz
Sixt Central Press Office
Tel.: +49 - (0)89 - 74444 6700
Mail: pressrelations@sixt.com



09.12.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Sixt SE
Zugspitzstraße 1
82049 Pullach
Deutschland
Telefon: +49 (0)89 74444-5104
Fax: +49 (0)89 74444-85104
E-Mail: investorrelations@sixt.com
Internet: http://ir.sixt.eu
ISIN: DE0007231326, DE0007231334 Sixt Vorzüge, DE000A1K0656 Sixt Namensaktien, DE000A2BPDU2 Sixt-Anleihe 2016/2022, DE000A2G9HU0 Sixt-Anleihe 2018/2024
WKN: 723132
Indizes: SDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt, München; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Hannover, Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1154030

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1154030  09.12.2020 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1154030&application_name=news&site_id=boersennews