DGAP-News: SMT Scharf AG / Schlagwort(e): Sonstiges
SMT Scharf AG liefert Tunnellogistik für grünes Energieprojekt Snowy Mountain 2.0

22.07.2021 / 10:16
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


SMT Scharf AG liefert Tunnellogistik für grünes Energieprojekt Snowy Mountain 2.0

  • Zulieferung eines spezifischen Einschienenhängebahnsystems für den Personen- und Notfalltransport im Tunnel vorgesehen
  • Auftragsvolumen von 2,3 Mio. EUR vereinbart

Hamm, 22. Juli 2021 - Die SMT Scharf AG (WKN 575198, ISIN DE0005751986), ein weltweit führender Anbieter für kundenindividuelle Transportlösungen und Logistiksysteme für den Untertagebergbau, hat im Rahmen des bedeutenden staatlichen Energieprojekts Snowy Mountain 2.0 in Australien einen Auftrag für ihr Segment Tunnellogistik im Volumen von 2,3 Mio. EUR erhalten. Demnach wird SMT Scharf eine spezifische Transportlösung für den schienengebundenen Personen- und Notfalltransport im Tunnel zur Verfügung stellen.

Hans Joachim Theiß, Vorstandsvorsitzender der SMT Scharf AG, kommentiert: "Die Unterstützung im Projekt Snowy Mountain 2.0 ist für uns ein herausragender Erfolg in der Tunnellogistik. Als SMT Scharf arbeiten wir kontinuierlich daran, das Geschäft mit Tunnellogistik für Großbaustellen zu einem weiteren Standbein auszubauen und damit unser Geschäft weiter zu diversifizieren. Dank unserer Kernkompetenzen in der Untertagelogistik sind wir in der Lage, auch für den Tunnel bedarfsgerechte Lösungen anzubieten. Umso mehr freut es uns, dass wir an diesem grünen Leuchtturmprojekt in Australien mitwirken dürfen."

Das Projekt Snowy Mountain 2.0 umfasst die Erweiterung des sogenannten Snowy Mountains Hydroelectric Scheme. Die Wasserkraftanlage wurde 1974 in Betrieb genommen und dient der Strom- und Trinkwasserversorgung der australischen Hauptstadt Canberra in New South Wales. Als das bedeutendste grüne Energieprojekt Australiens soll es nach der Erweiterung das größte Pumpspeicherkraftwerk der Welt werden. Dazu sollen weitere 27 Kilometer an Tunnel entstehen. Mit dem Bauprojekt ist das Ziel verbunden, eine Erzeugungskapazität von 350 GWh bzw. 175 Stunden an Energiespeicher zu schaffen, um etwa 500.000 Haushalte während der Spitzenlast zu versorgen.


Unternehmensprofil
Die SMT Scharf Gruppe entwickelt, baut und wartet Transportausrüstungen für den Bergbau unter Tage sowie für Tunnelbaustellen. Hauptprodukt sind entgleisungssichere Bahnsysteme, die weltweit vor allem in Steinkohlebergwerken sowie beim Abbau von Gold, Platin und anderen Erzen unter Tage eingesetzt werden. Sie transportieren dort Material und Personal bis zu einer Nutzlast von 48 Tonnen auf Strecken mit Steigungen bis zu 30 Grad. Daneben beliefert SMT Scharf den Bergbau mit Sesselliften. Zudem gehören seit 2018 gummibereifte Diesel- und Elektrofahrzeuge für den Berg- und Tunnelbau, darunter Fahrlader (sog. Load Haul Dumpers, LHD), Scherenarbeitsbühnen oder Untertage-LKWs (sog. Articulated Dump Trucks, ADT), zum vielfältigen Portfolio von SMT Scharf. Im Zuge der weiteren Diversifizierung des Geschäfts wurde seit 2019 das Lieferspektrum erfolgreich um elektronische Komponenten und Steuerungen für den Bergbau und andere Industrien ergänzt. Insgesamt verfügt die SMT Scharf Gruppe über eigene Gesellschaften in acht Ländern sowie weltweite Handelsvertretungen. Einen Großteil der Umsätze erzielt SMT Scharf in den wachsenden Auslandsmärkten wie China, Russland, Polen und Südafrika.


Kontakt
Investor Relations
cometis AG
Thorben Burbach
Tel: +49(0)611 - 205855-23
Fax: +49(0)611 - 205855-66
E-Mail: burbach@cometis.de



22.07.2021 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: SMT Scharf AG
Römerstrasse 104
59075 Hamm
Deutschland
Telefon: +49 2381 960-01
Fax: +49 2381 960-311
E-Mail: info@smtscharf.com
Internet: www.smtscharf.com
ISIN: DE0005751986
WKN: 575198
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, Hannover, München (m:access), Tradegate Exchange
EQS News ID: 1220886

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1220886  22.07.2021 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1220886&application_name=news&site_id=boersennews