Sparta AG: Änderungen im Vorstand und Aufsichtsrat

^ DGAP-News: Sparta AG / Schlagwort(e): Personalie Sparta AG: Änderungen im Vorstand und Aufsichtsrat

16.05.2019 / 13:09 Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

--------------------------------------------------------------------- ------

SPARTA AG:

Corporate News

Änderungen im Vorstand und Aufsichtsrat

Hamburg, 16. Mai 2019

Die gestrige Hauptversammlung der SPARTA AG hat dem Beschlussvorschlag über die Wahl von Aufsichtsratsmitgliedern zugestimmt und Frau Prof. Dr. Karin Lergenmüller, Herrn Christoph Schäfers und Herr Dr. Günter Werkmann in den Aufsichtsrat gewählt. Der neu besetzte Aufsichtsrat hat in seiner im Anschluss an die Hauptversammlung abgehaltenen Sitzung nach dem Ausscheiden der bisherigen Vorstände Herrn Lars Hettche und Herrn Jens Jüttner zum neuen Vorstand der SPARTA AG bestellt.

Herr Hettche besitzt aus seiner bisherigen Tätigkeit umfangreiche Erfahrung im Bereich Wertpapier- und Unternehmensanalyse.

Herr Jüttner war 8 Jahre lang erfolgreich Vorstand bei der Beteiligungsgesellschaft Deutsche Balaton AG.

Der Vorstand

Kontakt: Jens Jüttner Vorstand SPARTA AG Brook 1 20457 Hamburg Fon +49 (0)40 37 41 10 20 Fax +49 (0)40 37 41 10 10 e-mail: info@sparta.de hhtp://www.sparta.de

--------------------------------------------------------------------- ------

16.05.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen. Medienarchiv unter http://www.dgap.de

--------------------------------------------------------------------- ------

Sprache: Deutsch Unternehmen: Sparta AG Brook 1 20457 Hamburg Deutschland Telefon: 040-374110-20 Fax: 040-374110-10 E-Mail: info@sparta.de Internet: www.sparta.de ISIN: DE000A0NK3W4 WKN: A0NK3W Börsen: Freiverkehr in Berlin, Frankfurt (Basic Board), München, Stuttgart EQS News ID: 812403

Ende der Mitteilung DGAP News-Service --------------------------------------------------------------------- ------

812403 16.05.2019

°