Veränderungen im Vorstand der mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG - Kai Jordan zum Vorstand der mwb bestellt

DGAP-News: mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG / Schlagwort(e):

Personalie

Veränderungen im Vorstand der mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG - Kai

Jordan zum Vorstand der mwb bestellt

17.03.2020 / 10:07

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Gräfelfing, 17. März 2020. Der Aufsichtsrat der mwb fairtrade

Wertpapierhandelsbank AG hat Kai Jordan mit Wirkung vom 1. April 2020 zum

Vorstand der Gesellschaft bestellt. Die Zustimmung durch die Bundesanstalt

für Finanzdienstleistungsaufsicht erfolgte am 16. März 2020. Kai Jordan

ergänzt damit das Gremium, welches sich bisher aus den Mitgliedern Thomas

Posovatz und Franz Christian Kalischer zusammensetzt.

Kai Jordan ist bei der mwb seit August 2016 als Bereichsvorstand für den

Aufbau des Geschäftsfeldes Corporates & Markets verantwortlich. Zusammen mit

der Integration des Bereiches Institutionelle Kunden und Orderausführung

bildet sich die Grundlage für die Ergänzung der Verantwortlichkeiten auf

Vorstandsebene.

"Ich freue mich, dass wir mit der Berufung des ausgewiesenen

Kapitalmarktexperten Kai Jordan die zukunftsweisende Verbreiterung des

Geschäftsmodells der mwb weiter vorantreiben können", erklärt Michael

Wilhelm, Vorsitzender des Aufsichtsrates der mwb.

"Unsere Philosophie einer ehrlichen, nachvollziehbaren und nachhaltigen

Betreuung von mittleren und kleineren Unternehmen am Kapitalmarkt stößt bei

Investoren und Emittenten auf sehr gute Resonanz. Wir gehen davon aus, dass

die Veränderungen im Bereich der Finanzierungen von KMU durch neue

Eigenkapitalvorschriften in den kommenden Jahren unserem Haus weitere

Wachstumschancen ermöglichen. Die Basis ist gelegt, denn gerade die

Nachhaltigkeit unserer Betreuung stellt einen langfristig wichtigen

Erfolgsfaktor im Markt dar", ist sich Kai Jordan sicher.

Kai Jordan, 52, war bis 1998 stellvertretender Leiter des Frankfurter

Aktienhandels der Commerzbank und später Abteilungsdirektor Equity Capital

Markets / Syndication. 1999 wechselte er in den Sektor der mittelständischen

Wertpapierfirmen zu einem Frankfurter Finanzdienstleister und begleitete die

Entwicklung des Unternehmens zu einer erfolgreichen und diversifizierten

Wertpapierhandelsbank. 2007 wurde er dort in den Vorstand berufen. Seit

August 2016 zeichnet Jordan bei der mwb für den Aufbau des Bereiches

Corporates & Markets verantwortlich.

Kai Jordan ist stellvertretender Vorstandsvorsitzender des bwf -

Bundesverband der Wertpapierfirmen, der maßgeblichen Interessenvertretung

der deutschen Wertpapierdienstleistungsunternehmen.

Zu mwb:

Die mwb Wertpapierhandelsbank ist ein von der Bundesanstalt für

Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) zugelassener Wertpapierdienstleister

mit Niederlassungen in Gräfelfing bei München, Hamburg, Hannover, Frankfurt

und Berlin. Das Unternehmen wurde 1993 gegründet. 1999 erfolgte der

Börsengang. Heute ist die mwb-Aktie (ISIN DE0006656101, WKN 6656101) an der

Börse München im Segment m:access notiert wie auch im Freiverkehr an den

Börsen Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Basic Board), Hamburg und Stuttgart.

mwb ist in zwei Geschäftsbereichen aktiv: Wertpapierhandel und Corporates &

Markets. Im Wertpapierhandel betreut mwb rund 38.000 Orderbücher für

deutsche und internationale Wertpapiere. Dabei handelt es sich sowohl um

Aktien als auch um festverzinsliche Wertpapiere und offene Investmentfonds.

Damit ist mwb einer der größten Skontroführer in Deutschland.

Zu Corporates & Markets:

Im Bereich Corporates & Markets ist mwb auf die Begleitung mittelständischer

Emittenten an die Kapitalmärkte spezialisiert. Die Dienstleistungen umfassen

Emissionsberatung und Listings, Designated Sponsoring, die Emission von

Zinstiteln (Debt Capital Markets), Kapitalerhöhungen und Börsengänge (Equity

Capital Markets), die Betreuung institutioneller Kunden und die Ausführung

von Börsenaufträgen für Kreditinstitute und institutionelle Kunden.

Kontakt und weitere Informationen:

mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG

Thomas Posovatz

Rottenbucher Straße 28

D-82166 Gräfelfing

Tel: 089-85852500

Fax: 089-85852505

E-Mail: investor-relations@mwbfairtrade.com

17.03.2020 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,

übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.

Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,

Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.

Medienarchiv unter http://www.dgap.de

Sprache: Deutsch

Unternehmen: mwb fairtrade Wertpapierhandelsbank AG

Rottenbucher Straße 28

82166 Gräfelfing

Deutschland

Telefon: +49 (0)89 858 52-305

Fax: +49 (0)89 858 52-5 05

E-Mail: investor-relations@mwbfairtrade.com

Internet: www.mwbfairtrade.com

ISIN: DE0006656101

WKN: 665610

Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Basic

Board), Hamburg, München (m:access), Stuttgart

EQS News ID: 999155

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

999155 17.03.2020