DGAP-News: VIB Vermögen AG / Schlagwort(e): Immobilien
VIB Vermögen AG: VIB Vermögen erwirbt rund 41.000 m² großes Grundstück für eine Projektentwicklung in Ingolstadt

11.01.2022 / 07:30
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Corporate News

VIB Vermögen erwirbt rund 41.000 m² großes Grundstück für eine Projektentwicklung in Ingolstadt

Neuburg/Donau, 11. Januar 2022 - Die VIB Vermögen AG, eine auf Entwicklung, Erwerb und Bestandshaltung von Gewerbeimmobilien spezialisierte Gesellschaft, erweitert ihre Grundstückspipeline um rund 41.000 m² durch den Kauf eines voll erschlossenen Grundstücks in bester Lage Ingolstadts.

Unmittelbar neben einem bereits im Portfolio der Gesellschaft befindlichen Grundstück von rund 10.000 m² konnte VIB Vermögen ein weiteres Grundstück mit einer Größe von rund 41.000 m² erwerben. Unter dem Dach eines Joint Ventures, an dem VIB Vermögen mit 74 Prozent beteiligt ist, werden die beiden Grundstücke zusammengelegt und vollständig neu überplant. Dadurch können auf dem vereinten Grundstück voraussichtlich vermietbare Flächen in der Größenordnung von rund 25.000 m² entwickelt werden. Die Lage ist aufgrund der sehr guten Anbindung an die Autobahn A 9, einer der Hauptverkehrsadern Bayerns, sehr gut geeignet für jede Form der Nutzung durch die Logistikbranche oder Light Industrie.

"An Grundstücke zu kommen, ist mittlerweile eine der großen Herausforderungen für Immobiliengesellschaften. Umso mehr freut es uns, dass wir aus unserem bestehenden Netzwerk heraus ein Grundstück erwerben konnten, das unsere Kriterien besonders gut erfüllt", sagt Martin Pfandzelter, Vorstandsvorsitzender der VIB Vermögen AG.


Kontakt

Investor Relations:

VIB Vermögen AG
Petra Riechert Tel.: + 49 (0)8431 9077-952
Tilly-Park 1 Fax: + 49 (0)8431 9077-929
86633 Neuburg/Donau E-Mail: petra.riechert@vib-ag.de


Profil der VIB Vermögen AG

Die VIB Vermögen AG ist eine auf Bestandshaltung von Gewerbeimmobilien spezialisierte mittelständische Gesellschaft, die seit mehr als 25 Jahren erfolgreich tätig ist. Der Fokus liegt auf Immobilien aus den Branchen Logistik/Light-Industry sowie Handel im wirtschaftsstarken süddeutschen Raum. Seit 2005 notieren die Aktien der VIB an den Börsen München (m:access) und Frankfurt (Open Market).

Das Geschäftsmodell der VIB basiert auf einer "Develop-or-Buy-and-Hold"-Strategie: Zum einen erwirbt die VIB bereits vermietete Immobilien, zum anderen entwickelt sie von Grund auf neue Immobilien, um diese dauerhaft in den eigenen Bestand zu übernehmen und daraus Mieterlöse zu erzielen. Zudem ist die VIB an Gesellschaften mit Immobilienvermögen beteiligt.



11.01.2022 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de


Sprache: Deutsch
Unternehmen: VIB Vermögen AG
Tilly-Park 1
86633 Neuburg/Donau
Deutschland
Telefon: +49 (0)8431 / 9077 952
Fax: +49 (0)8431 / 9077 973
E-Mail: petra.riechert@vib-ag.de
Internet: www.vib-ag.de
ISIN: DE000A2YPDD0
WKN: A2YPDD
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München (m:access), Stuttgart, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1266910

 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service

1266910  11.01.2022 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1266910&application_name=news&site_id=boersennews