Liebe Leser, die Tesla-Aktie erhält aktuell kritischen Gegenwind! Nachdem der Konzern rund 1,5 Milliarden Dollar in Bitcoin investiert hatte, wurden nun erste Anteile der Position verkauft. Damit konnte Tesla einen Gewinn von rund 100 Millionen Dollar erzielen. Einige Anleger stellen sich nun die Frage, ob es hier eine Verbindung zu den veröffentlichten Quartalszahlen gibt. [...]


Quelle: Finanztrends.de

Jetzt den vollständigen Artikel lesen