Daten sind Wissen und Wissen ist Macht. Das Sammeln von Daten und Datensätzen ist dabei sehr wertvoll - derzeit wertvoller als Gold. Viel Geld verdienen dabei Unternehmen wie Facebook, Google & Co. mit hunderten von Milliarden und teilweise über einer Billionen USD an Marktkapitalisierung. Ein australisches Unternehmen mit einem enormen Datenschatz, dass gerade erst mit der Hebung dieses Schatzes begonnen hat, soll neben den etablierten Playern vorgestellt werden. 

Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: derfinanzinvestor.de