Unter den Käufen findet sich heute beispielsweise die Aktie der Deutschen Bank, die nach dem stärksten Quartal seit 2014 den Turnaround geschafft zu haben scheint. Bei den Verkäufen steht die CureVac-Aktie im Mittelpunkt des Interesses, da die Zulassung des Impfstoffes bereits im Juni erfolgen könnte.