Unter den Käufen findet sich heute beispielsweise die Aktie von Nikola. Die Aktie kann sich deutlich von den Tiefständen vom Vortag nach oben absetzten. Angetrieben wird die Aktie von einer frischen Kaufempfehlung.

Bei den Verkäufen steht Wirecard im Visier der Investoren. Der Insolvenzverwalter hatte zuvor darüber informiert, dass es reges Interesse am Kerngeschäft von Wirecard und den Beteiligungen gibt.