Der DHDL-Investor möchte mit seinem neuen Fonds 10xDNA - Disruptive Innovation jetzt auch privaten Anlegern die Chance geben, am technologischen Wandel teilzuhaben.

Zweite Innovationswelle durch Digitalisierung


„Unser Investmentansatz kombiniert eine Top-Down-Sicht auf die großen, disruptiven Technologietrends der nächsten zehn Jahre mit einer detaillierten Bottom-Up-Analyse der einzelnen Unternehmen“, so Frank Thelen zu seinem neuen Fonds 10xDNA - Disruptive Innovation (ISIN: DE000DNA10X3). Thelen, der als TV-Juror in der Höhle der Löwen öffentlich bekannt wurde, investiert seit vielen Jahren als Risikogeldgeber (Venture Capital) in disruptive Tech-Start-ups. Vor einiger Zeit hat er sich entschlossen, an die Kapitalmärkte zu gehen: „Für uns war es eine Herzensangelegenheit, unser Know-how, das wir in den letzten Jahren aufgebaut haben, für jeden zu öffnen.“ Thelen möchte damit Privatanlegern am technologischen Wandel teilhaben lassen.



Den vollständigen Artikel lesen ...

Quelle: Fondsdiscount.de