NEW YORK (dpa-AFX) - Nach dem marktbreiten S&P 500 <US78378X1072> und den Indizes der Technologiebörse Nasdaq hat am Dienstag nun auch der Dow Jones Industrial <US2605661048> ein Rekordhoch erreicht und zwar bei 29 414 Punkten. Zuletzt lag er knapp darunter mit 0,45 Prozent im Plus bei 29 409 Punkten.

Die Anleger lassen sich von Wachstumsrisiken durch den von China ausgehenden Coronavirus weiter nicht Bange machen. Auch Fed-Chef Jerome Powell zeigte sich während seines halbjährlichen Auftritts vor dem Repräsentantenhaus in Washington gelassen./ag/he