FRANKFURT (dpa-AFX) --------------------------------------------------------------------- ---------- AKTIEN --------------------------------------------------------------------- ----------

DEUTSCHLAND: - DAX ETWAS SCHWÄCHER - Kursverluste im US-Aktienhandel am Vortag dürften den Dax zur Wochenmitte mit nach unten ziehen. Einmal mehr hatte die Furcht vor Restriktionen im US-chinesischen Handel an der Wall Street Aktienverkäufe ausgelöst. Auch Asiens Börsen meldeten am Mittwoch Verluste. Den Dax taxierte der Broker IG taxierte den Dax <DE0008469008> rund zwei Stunden vor Handelsbeginn 0,66 Prozent niedriger auf 11 948 Punkte. "Der Handelskonflikt bleibt eine der größten Gefahren für die Weltwirtschaft und damit auch für die Börsen", sagte Analyst Thomas Altmann vom Vermögensverwalter QC Partners.

USA: - ANLEGER VERLÄSST DER MUT - An der Wall Street haben sich mit etwas Verzögerung die alten Handelssorgen wieder in Erinnerung gerufen. Der Dow Jones Industrial <US2605661048> hatte am Dienstag nach dem verlängerten Wochenende zunächst noch etwas an seine moderaten Gewinne vom Freitag angeknüpft, bevor die Stimmung kippte und der US-Leitindex letztlich recht deutlich im Minus stand. Am Ende verlor der Dow 0,93 Prozent.

ASIEN: - KURSVERLUSTE - Die Aktienmärkte in Asien haben am Mittwoch schwächer tendiert. Die maue Stimmung an den Börsen in den USA dämpfte auch in Asien die Kauflaune. Der Handelsstreit zwischen den USA und China bleibt das beherrschende Thema. Japans Nikkei 225 büßte zuletzt 1,26 Prozent auf 20 992 Punkte ein. Hongkongs Hang Seng gab um 0,38 Prozent nach und in China sank der Auswahlindex der Festlandbörsen CSI 300 <CNM0000001Y0> um 0,47 Prozent.

^ DAX 12.027,05 -0,37% XDAX 11.969,89 -0,87% EuroSTOXX 50 3.348,86 -0,45% Stoxx50 3.096,85 -0,54% DJIA 25.347,77 -0,93% S&P 500 2.802,39 -0,84% NASDAQ 100 7.278,38 -0,31%°

--------------------------------------------------------------------- ---------- ANLEIHEN / DEVISEN / ROHÖL --------------------------------------------------------------------- ----------

RENTEN:

^ Bund-Future 168,00 0,07%°

DEVISEN:

^ Euro/USD 1,1165 0,04% USD/Yen 109,28 -0,09% Euro/Yen 122,01 -0,04%°

ROHÖL:

^ Brent 69,66 -0,45 USD WTI 58,55 -0,59 USD°

/jha/