FRANKFURT (dpa-AFX)

AKTIEN

DEUTSCHLAND: - WEITERER REKORD ERWARTET - Nach dem ruhigen Vortag könnte der Dax vor dem verlängerten Osterwochenende wieder einen Rekord schaffen. Der Broker IG taxiert den deutschen Leitindex am Gründonnerstag zwei Stunden vor dem Xetra-Start etwas höher auf 15 030 Punkte und damit knapp über dem am Montag erreichten Rekord. Tags zuvor verharrte der Dax den gesamten Handelstag knapp darunter. Im ersten Quartal verbuchte der Dax einen Gewinn von gut neun Prozent

USA: - LEICHTE VERLUSTE NACH STARKEM QUARTAL - Der Dow Jones Industrial hat am Mittwoch zwar moderat nachgegeben, aber dank seines Rekordlaufs im ersten Quartal dennoch einen ordentlichen Gewinn eingefahren. Der marktbreite S&P 500 erreichte aktuell eine Bestmarke und legte im ersten Jahresviertel ebenfalls gut zu. Das Quartalsplus im technologielastigen Nasdaq 100 fiel indes moderat aus. Zur Wochenmitte standen einige Konjunkturdaten im Vordergrund sowie Details zum Infrastrukturprogramm des US-Präsidenten Joe Biden. Mit einem Abschlag von 0,26 Prozent auf 32 981,55 Punkte ging der Wall-Street-Index Dow aus dem Tag. Im ersten Quartal bedeutet das dennoch ein Plus von knapp 8 Prozent.

ASIEN: - KURSGEWINNE - Die wichtigsten Aktienmärkte in Asien haben am Donnerstag fester tendiert. Die Impffortschritte rund um den Globus lassen weiter auf eine kräftige Konjunkturerholung in wichtigen Teilen der Welt hoffen. Der CSI-300-Index mit den 300 größten Unternehmen, die an Chinas Festlandsbörsen gelistet sind, legte zuletzt um 0,63 Prozent zu. Der Hongkonger Hang-Seng-Index gewann 1,13 Prozent. In Japan kletterte der Leitindex Nikkei 225 um 0,66 Prozent. Die Stimmung in den Manageretagen der japanischen Großindustrie hat sich nach den schweren Einbrüchen wegen der Corona-Pandemie überraschend deutlich aufgehellt.

DAX 15008,34 0,00%

XDAX 15030,24 0,28%

EuroSTOXX 50 3919,21 -0,18%

Stoxx50 3323,18 -0,35%

DJIA 32981,55 -0,26%

S&P 500 3972,89 0,36%

NASDAQ 100 13091,44 1,51%°

ANLEIHEN / DEVISEN / ROHÖL

RENTEN:

Bund-Future 171,26 0,04%°

DEVISEN:

Euro/USD 1,1721 -0,08%

USD/Yen 110,6685 -0,05%

Euro/Yen 129,7145 -0,12%°

ROHÖL:

Brent 63,05 0,32 USD

WTI 59,50 0,34 USD°

/jha/