CLEVER HANDELN
Richten Sie Börsennews.de als Startseite ein
Hier klicken

dpa-AFX Überblick: Ausgewählte ANALYSTEN-EINSTUFUNGEN vom 17.08.2018

21:35 Uhr 17.08.2018

Goldman hebt Ziel für Siemens Healthineers an - 'Neutral'

NEW YORK - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Siemens Healthineers nach Zahlen zum dritten Geschäftsquartal von 34,00 auf 34,50 Euro angehoben und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Sie habe nun ihre Schätzungen für den Medizintechnikkonzern überarbeitet, schrieb Analystin Veronika Dubajova in einer am Freitag vorliegenden Studie. Das angehobene Kursziel begründete sie mit einem nun von ihr prognostizierten, höheren Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen.

RBC hebt Ziel für Walmart auf 102 Dollar - 'Sector Perform'

NEW YORK - Das Analysehaus RBC hat das Kursziel für Walmart nach Zahlen von 90 auf 102 US-Dollar angehoben, die Einstufung aber auf "Sector Perform" belassen. Der Einzelhändler habe ein beeindruckendes zweites Quartal hinter sich, schrieb Analyst Scot Ciccarelli in einer am Freitag vorliegenden Studie. Der Konzern tätige aber weitere Investitionen. Zudem habe die Aktie bereits aufgewertet.

CFRA senkt Henkel auf 'Sell' - Ziel runter auf 100 Euro

LONDON - Das Analysehaus CFRA hat Henkel nach Zahlen von "Hold" auf "Sell" abgestuft und das Kursziel von 120 auf 100 Euro gesenkt. Analyst Jia Man Neoh verwies in einer am Freitag vorliegenden Studie auf die vom Konsumgüterhersteller für dieses Jahr reduzierte Prognose für den Gewinn je Aktie. Der Experte senkte daraufhin seine Schätzungen ebenfalls. Die Aussichten für Henkel seien nun ungewisser, begründete er das Verkaufsvotum.

JPMorgan hebt Ziel für Walmart auf 103 Dollar - 'Neutral'

NEW YORK - Die US-Bank JPMorgan hat das Kursziel für Walmart nach Quartalszahlen von 87 auf 103 US-Dollar angehoben, die Einstufung aber auf "Neutral" belassen. Der Einzelhändler habe mit dem stärksten Abschneiden seit mehr als zehn Jahren die Erwartungen klar übertroffen, schrieb Analyst Christopher Horvers in einer am Freitag vorliegenden Studie. Er hob seine Gewinnschätzungen an./ajx

Goldman hebt Ziel für Philips auf 44 Euro - 'Conviction Buy'

NEW YORK - Die US-Investmentbank Goldman Sachs hat das Kursziel für Philips nach Zahlen für das zweite Quartal von 43 auf 44 Euro angehoben und die Aktie auf der "Conviction Buy List" belassen. Analystin Veronika Dubajova bezog in einer am Freitag vorliegenden Studie neben den Resultaten auch aktuelle Währungsentwicklungen und den jüngsten Nachrichtenfluss zum niederländischen Hersteller von Gesundheitstechnik in ihre Schätzungen ein.

HSBC senkt Ziel für Ceconomy auf 10 Euro - 'Buy'

LONDON - Die britische Investmentbank HSBC hat das Kursziel für Ceconomy von 12,50 auf 10 Euro gesenkt, die Einstufung für die Aktie des Elektronikhändlers aber auf "Buy" belassen. Die Ceconomy-Story sei zu komplex, schrieb Analyst Andrew Porteous in einer am Freitag vorliegenden Studie. Der Experte forderte daher eine Vereinfachung. Dann steige auch wieder das Vertrauen der Investoren.

HSBC senkt Ziel für Bayer auf 82 Euro - 'Hold'

LONDON - Die britische Investmentbank HSBC hat das Kursziel für Bayer von 104 auf 82 Euro gesenkt, die Einstufung aber auf "Hold" belassen. Nach dem Schadenersatzurteil gegen den übernommenen Monsanto-Konzern beziehe er nun angesichts der nun vorhandenen Unsicherheit in seinen Annahmen Wertminderungen bei dem US-Ableger mit ein, begründete Analyst Stephen McGarry in einer am Freitag vorliegenden Studie das neue Kursziel. Monsanto war vor wenigen Tagen wegen angeblich verschleierter Krebsrisiken des Unkrautvernichters Roundup mit dem umstrittenen Wirkstoff Glyphosat zu einem hohen Schadenersatz verurteilt worden.

DZ Bank erhöht fairen Wert für Grand City Properties - 'Halten'

FRANKFURT - Die DZ Bank hat den fairen Wert für die Aktie von Grand City Properties nach Zahlen von 22,50 auf 23,30 Euro angehoben und die Einstufung auf "Halten" belassen. Das Immobilienunternehmen habe das erste Halbjahr solide abgeschlossen, schrieb Analyst Karsten Oblinger in einer am Freitag vorliegenden Studie. Der Experte überarbeitete sein Bewertungsmodell und hob dabei vor allem seine Erwartungen an den Nettoinventarwert (NAV) in diesem Jahr und den Folgejahren leicht an.

Citigroup hebt Ziel für Deutsche Pfandbriefbank - 'Neutral'

LONDON - Die US-Bank Citigroup hat das Kursziel für Deutsche Pfandbriefbank von 12,90 auf 13,50 Euro angehoben und die Einstufung auf "Neutral" belassen. Kurzfristig bevorzuge er die Aktie der Pfandbriefbank gegenüber der Aareal Bank, schrieb Analyst Nicholas Herman in einer am Freitag vorliegenden Studie. Er schätze die konservativen Eigenschaften der Spezialbank für die Finanzierung des öffentlichen Sektors. Außerdem sei die Markterwartung für dieses Jahr für Gewinn und Rendite zu vorsichtig.

Citigroup senkt Aareal Bank auf 'Neutral' und Ziel auf 39 Euro

LONDON - Die US-Bank Citigroup hat Aareal Bank von "Buy" auf "Neutral" abgestuft und das Kursziel von 44,25 auf 39,00 Euro gesenkt. Der Immobilienfinanzierer habe die Erwartungen im zweiten Quartal weitgehend erfüllt, der Fokus habe am Markt aber eher auf dem schwachen Margenausblick gelegen, schrieb Analyst Nicholas Herman in einer am Freitag vorliegenden Studie. Er kürzte seine Margen- und damit auch seine Gewinnschätzungen. Eine zu diesem Zyklus-Zeitpunkt angebrachte vermehrte Risikoscheu begrenze auf kurze bis mittlere Sicht das Kurspotenzial.

KUNDENHINWEIS: Sie lesen eine Auswahl der Analysten-Umstufungen von dpa-AFX

/fba

In dem Artikel enthaltene Wertpapiere
Wertpapiere ISIN Letzter Kurs Performance
AAREAL BANK Aktie DE0005408116 36,42 € 0,91%
BAYER Aktie DE000BAY0017 74,03 € 1,00%
CECONOMY Aktie DE0007257503 6,53 € -2,68%
DEUTSCHE PFANDBRIEFBANK Aktie DE0008019001 12,86 € -0,46%
GRAND CITY Aktie LU0775917882 22,72 € -1,22%
HENKEL Aktie DE0006048432 104,25 € 0,19%
SIEMENS HEALTHINEERS AG Aktie DE000SHL1006 37,56 € -1,16%
WAL-MART Aktie US9311421039 95,24 $ -0,20%
Jetzt mitmachen: Aktuelle börsennews.de Umfrage
Nach seinen Äußerungen zu den fremdenfeindlichen Übergriffen in Chemnitz steht Geheimdienstchef Hans-Georg Maaßen in der Kritik. Finden Sie, er sollte jetzt zurücktreten?
Der "Märkte am Mittag"-Newsletter
  • Täglich aktuelle Topnews
  • Die wichtigsten Aktien im Überblick
  • Exklusive Hintergrundanalysen

 
News-Diskussion (0 Beiträge)
Bitte ignorieren! Wenn Sie diese Felder sehen, füllen Sie diese bitte NICHT aus!
Nachricht
Sie müssen eingeloggt sein, um an dieser Diskussion teilzunehmen.
  • Keine Beiträge vorhanden!