EANS-Adhoc: Ottakringer Getränke AG / Dividendenbekanntmachung

Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR durch euro

adhoc mit dem Ziel einer europaweiten Verbreitung. Für den Inhalt ist der

Emittent verantwortlich.

Ausschüttungen/Dividendenbeschlüsse

23.06.2021

Wien - In der 37. ordentlichen Hauptversammlung der Ottakringer Getränke AG vom

23. Juni 2021 wurde beschlossen, nur an die Vorzugsaktionäre die

Vorzugsdividende in Höhe von 10,5 % des anteiligen Grundkapitals gemäß § 3 Abs.

1 der Satzung auszuschütten und an die Stammaktionäre keine Dividende

auszuzahlen.

Es wurde beschlossen aus dem Bilanzgewinn des Jahres 2020 in Höhe von

EUR 3.240.208,86 je gewinnberechtigter Vorzugsaktien EUR 0,77 auszuschütten.

Dies sind EUR 328.44,04 bei 426.552 Stück gewinnberechtigten Vorzugsaktien.

Der Restbetrag des Bilanzgewinns von EUR 2.911.763,82 wird auf neue Rechnung

vorgetragen.

Die Auszahlung der Dividende erfolgt ab Freitag, dem 2. Juli 2021, abzüglich

27,5 % Kapitalertragssteuer, soweit keine gesetzliche Ausnahme von der Erhebung

der Kapitalertragsteuer vorgesehen ist, durch Gutschrift bei den depotführenden

Kreditinstituten.

Der Handel ex Dividende 2020 an der Wiener Börse erfolgt ab 30. Juni 2021 und

der Nachweisstichtag für die Dividende ist der 1. Juli 2021.

Der Vorstand

Rückfragehinweis:

Prok. Mag. Alexander Tesar

Leiter Finanz- u. Rechnungswesen

Investor Relations

Tel.: +43 1 49100-2253

Ende der Mitteilung euro adhoc

Emittent: Ottakringer Getränke AG

Ottakringer Platz 1

A-1160 Wien

Telefon: +43 1 49100- 0

FAX: +43 1 49100- 2613

Email: alexander.tesar@ottakringerkonzern.com

WWW: www.ottakringerkonzern.com

ISIN: AT0000758032, AT0000758008

Indizes:

Börsen: Wien

Sprache: Deutsch