EcoGraf Limited (ASX: EGR; FRA: FMK) setzt beim Betrieb seiner Batterie-Anoden-Anlage in Westaustralien konsequent auf eine Null-Abfall-Strategie. Um auch Reststoffe, die bei der Produktion anfallen, bestmöglich zu verwerten, hat das Unternehmen Entwicklungsprogramme in Europa, Asien und den Vereinigten Staaten für die drei Nebenprodukte angestoßen. Es geht um die Kategorien GreenRECARB, EcoCEM und hpFINES. Hinter den Abkürzungen verbergen sich Aufkohlungsmittel für die Stahlindustrie, Leitfähigkeitsverbesserer für Alkalibatterien und gereinigte Feinstoffe für spezielle Industrieanwendungen, die schmierende, thermische oder feuerfeste Eigenschaften erfordern.

Diese Entwicklung biete die Möglichkeit, höherwertige Kundenmärkte zu erschließen und die wirtschaftlichen und nachhaltigen Vorteile des einzigartigen EcoGraf™-Reinigungsprozesses zu maximieren, heißt es in der heutigen Pressemitteilung des Unternehmens.

EcoGraf™ GreenRECARB ist ein emissionsarmer Aufkohlungszusatz für die stahlerzeugende Industrie. Nach einer ersten erfolgreichen Bewertung läuft derzeit ein umfangreiches Testprogramm zur Entwicklung eines erstklassigen Additivs für die Stahlherstellungsindustrie im Elektrolichtbogenofen (EAF) und im Induktionsofen. Stahlhersteller sind auf der Suche nach nachhaltiger produzierten Zusatzstoffen, um die Verwendung von energieintensiven, auf fossilen Brennstoffen basierenden kalzinierten Petrolkoksprodukten zu ersetzen.

Die EAF-Stahlproduktion macht derzeit etwa 30 % des weltweiten Stahlmarktes aus und erfordert mindestens 3 bis 4 % Aufkohlungshilfsmittel, was eine Marktchance von bis zu 1.000.000 Tonnen Aufkohlungsmittel pro Jahr bietet. Zu den Marktentwicklungsaktivitäten für die GreenRECARB-Produkte gehören bestehende Stahlhersteller und die schnell entstehende grüne Stahlindustrie.

EcoGraf™ ecoCEM ist ein leitfähigkeitssteigerndes Material (CEM) zur Verbesserung der Leistung von Kathoden und Alkalibatterien. Ultrafeine Größen dieses Premiumprodukts, das in Batteriebeschichtungen verwendet wird, haben einen Preis von bis zu 30.000 US$/Tonne, und die Produkte stellen eine ergänzende Erweiterung der Produktionskapazitäten des Unternehmens für Batterieanodenmaterial dar.

Der Markt für Alkalibatterien macht 10-15% des gesamten Graphitmarktes aus und wird voraussichtlich um ~5% pro Jahr wachsen, wobei die wichtigsten Teilnehmer Duracell Inc. und Energizer Holdings in den Vereinigten Staaten, Camelion Batterien in Deutschland und Sanyo, Sony und Panasonic in Japan sind.

EcoGraf™ hpFines ist ein Produktadditiv für den Einsatz in speziellen industriellen Anwendungen, die seine schmierenden, thermischen und feuerfesten Eigenschaften erfordern. Erste Muster dieser Produkte wurden von zwei führenden europäischen Industriekonzernen erfolgreich qualifiziert, und das Unternehmen prüft weitere Marktchancen für gereinigte Feinstprodukte.

 

Newsletter

 

 

Risikohinweis: Die GOLDINVEST Consulting GmbH bietet Redakteuren, Agenturen und Unternehmen die Möglichkeit, Kommentare, Analysen und Nachrichten auf http://www.goldinvest.de zu veröffentlichen. Diese Inhalte dienen ausschließlich der Information der Leser und stellen keine wie immer geartete Handlungsaufforderung dar, weder explizit noch implizit sind sie als Zusicherung etwaiger Kursentwicklungen zu verstehen. Des Weiteren ersetzten sie in keinster Weise eine individuelle fachkundige Anlageberatung und stellen weder ein Verkaufsangebot für die behandelte(n) Aktie(n) noch eine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar. Es handelt sich hier ausdrücklich nicht um eine Finanzanalyse, sondern um werbliche / journalistische Texte. Leser, die aufgrund der hier angebotenen Informationen Anlageentscheidungen treffen bzw. Transaktionen durchführen, handeln vollständig auf eigene Gefahr. Es kommt keine vertragliche Beziehung zwischen der der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihren Lesern oder den Nutzern ihrer Angebote zustande, da unsere Informationen sich nur auf das Unternehmen beziehen, nicht aber auf die Anlageentscheidung des Lesers.

Der Erwerb von Wertpapieren birgt hohe Risiken, die bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen können. Die von der GOLDINVEST Consulting GmbH und ihre Autoren veröffentlichten Informationen beruhen auf sorgfältiger Recherche, dennoch wird jedwede Haftung für Vermögensschäden oder die inhaltliche Garantie für Aktualität, Richtigkeit, Angemessenheit und Vollständigkeit der hier angebotenen Artikel ausdrücklich ausgeschlossen. Bitte beachten Sie auch unsere Nutzungshinweise.

Gemäß §34b WpHG und § 48f Abs. 5 BörseG (Österreich) möchten wir darauf hinweisen, dass die GOLDINVEST Consulting GmbH und/oder Partner, Auftraggeber oder Mitarbeiter der GOLDINVEST Consulting GmbH Aktien der EcoGraf Limited hielten oder halten und somit ein Interessenskonflikt besteht. Die GOLDINVEST Consulting GmbH behält sich zudem vor, jederzeit Aktien des Unternehmens zu kaufen oder verkaufen. Darüber hinaus besteht zwischen EcoGraf Limited und der GOLDINVEST Consulting GmbH ein Vertragsverhältnis, das beinhaltet, dass die GOLDINVEST Consulting GmbH über EcoGraf Limited berichtet. Dies ist ein weiterer, eindeutiger Interessenskonflikt.