BERLIN (dpa-AFX) - Der flächendeckende Einsatz von Drohnen in Deutschland soll leichter, schneller und sicherer werden. Das ist das Ziel eines Gesetzentwurfs, den das Bundeskabinett am Mittwoch beschlossen hat. Dabei geht es um die Umsetzung von EU-Vorgaben.

"Drohnen transportieren Medikamente, Zubehör oder Pakete schnell und effizient über weite Strecken", erklärte Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU). Sie versorgten ländliche und schwer erreichbare Gebiete, unterstützen Rettungskräfte, den Katastrophenschutz und die Landwirtschaft. Mit dem Gesetzentwurf sollten Innovation und neue Geschäftsfelder ermöglicht werden. Zugleich solle es ein hohes Sicherheitsniveau für die Menschen, den Luftraum und die Natur geben.

Konkret sollen etwa die An- und Abflugbereiche von Flugplätzen mit neuen Abstandsregeln in Zukunft stärker geschützt werden. Die Gesetzesänderungen sollen laut Ministerium noch in dieser Legislaturperiode verabschiedet werden./hoe/DP/mis