EQS Group-Ad-hoc: Landis+Gyr Group AG / Schlagwort(e): Sonstiges
Landis+Gyr ernennt Bodo Zeug zum neuen EVP EMEA

30.08.2021 / 18:15 CET/CEST
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Cham, Schweiz - 30. August 2021 - Der Verwaltungsrat der Landis+Gyr Group AG (SIX: LAND) hat heute, mit Wirkung zum 1. September 2021, Bodo Zeug zum Executive Vice President und Head of EMEA (Europe, Middle East & Africa) sowie Mitglied der Konzernleitung ernannt.

Seit Juni 2020 hat Bodo Zeug die Position des Executive Vice President Strategy inne. Während dieser Zeit war er massgeblich an der Gestaltung der Unternehmens- und Wachstumsstrategien von Landis+Gyr beteiligt, einschliesslich Partnerschaften, Ventures und M&A. Er stiess im Oktober 2017 als Executive Vice President Supply Chain Management und Operations zu Landis+Gyr und hat die operative Position des Unternehmens gestrafft und deutlich verbessert.

Bodo Zeug, deutscher Staatsangehöriger, war vor seiner Tätigkeit bei Landis+Gyr in verschiedenen Positionen als General Manager, Portfolio Manager und Management Consultant in der Elektronikindustrie tätig. Er ist eine erfahrene globale Führungspersönlichkeit mit soliden Branchenkenntnissen, strategischem Denken und organisatorischem Scharfsinn - Fähigkeiten, die in seiner neuen Position als Head of EMEA zum Erfolg beitragen werden. Darüber hinaus erlangte Bodo Zeug einen Master of Electronic Engineering von der FAU Erlangen-Nürnberg sowie einen MBA von der Fernuniversität Hagen.

Susanne Seitz, derzeitige Executive Vice President und Head of EMEA, wird Landis+Gyr verlassen, um sich neuen beruflichen Herausforderungen zu stellen.

"Susanne hat die Region EMEA massgeblich geprägt. Im Namen von uns allen bei Landis+Gyr möchte ich ihr für ihr Engagement und ihren Einsatz während der letzten drei Jahre danken und ihr für ihre zukünftigen Aufgaben alles Gute wünschen", sagte Werner Lieberherr, Chief Executive Officer der Landis+Gyr Group AG. "Wir sind sehr erfreut, die Ernennung von Bodo zum Head of EMEA bekannt zu geben, und ich freue mich auf die enge Zusammenarbeit mit ihm, um den Erfolg in unserer EMEA-Region voranzutreiben. Als vertrauenswürdiges Mitglied des Führungsteams von Landis+Gyr wird Bodo die Zukunft unseres EMEA-Segments erfolgreich gestalten und sicherstellen, dass wir das Geschäftsmodell in der Region weiter transformieren und unseren Kunden führende Innovationen bieten."

Über Landis+Gyr
Landis+Gyr ist ein global führender Anbieter integrierter Energiemanagement Lösungen für die Energiewirtschaft. Mit einem der breitesten Angebote der Industrie liefern wir innovative und flexible Lösungen und helfen damit Energieversorgungsunternehmen, deren komplexe Herausforderungen in den Bereichen Smart Metering, Grid Edge Intelligence und Smart Infrastructure zu meistern. Mit einem Umsatz von USD 1.4 Milliarden im Geschäftsjahr 2020 beschäftigt Landis+Gyr mehr als 5'000 Mitarbeitende in über 30 Ländern auf allen fünf Kontinenten mit der Mission, Energie besser zu managen. Weitere Informationen finden Sie unter www.landisgyr.com.

Kontakt Medien 
Melissa van Anraad 
Head of PR
Telefon +41 41 935 6398 
Melissa.vanAnraad@landisgyr.com

Eva Borowski 
SVP Investor Relations & Corporate Communications 
Telefon +41 41 935 6396 
Eva.Borowski@landisgyr.com

Contact Investors 
Christian Waelti 
Head of Investor Relations 
Telefon +41 41 935 6331 
Christian.Waelti@landisgyr.com



Ende der Ad-hoc-Mitteilung
Sprache: Deutsch
Unternehmen: Landis+Gyr Group AG
Alte Steinhauserstrasse 18
6330 Cham
Schweiz
E-Mail: ir@landisgyr.com
Internet: www.landisgyr.com
ISIN: CH0371153492
Valorennummer: 37115349
Börsen: SIX Swiss Exchange
EQS News ID: 1229858

 
Ende der Mitteilung EQS Group News-Service

1229858  30.08.2021 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1229858&application_name=news&site_id=boersennews