EQS Group-News: RELIEF THERAPEUTICS Holdings AG / Schlagwort(e): Finanzierung
Relief Therapeutics gibt eine Privatplatzierung in Höhe von CHF 15 Mio. bekannt

26.07.2021 / 09:48


Relief Therapeutics gibt eine Privatplatzierung in Höhe von CHF 15 Mio. bekannt

Genf, Schweiz, 26. Juli 2021 - RELIEF THERAPEUTICS Holding AG (SIX: RLF, OTCQB: RLFTF) ("Relief" oder das "Unternehmen"), ein biopharmazeutisches Unternehmen, das Patienten, die an schweren Krankheiten mit hohem ungedecktem medizinischem Bedarf leiden, therapeutische Hilfe bieten möchte, gab heute den Abschluss einer definitiven Vereinbarung mit zwei institutionellen US-Investoren über den Kauf von insgesamt 71.428.572 Stammaktien von Relief zu einem Kaufpreis von CHF 0,21 pro Aktie im Rahmen einer Privatplatzierung bekannt. Der Gesamtbruttoerlös aus der Privatplatzierung vor Abzug der Gebühren des Platzierungsvermittlers und der von Relief zu zahlenden Aufwendungen für das Angebot wird voraussichtlich rund CHF 15 Millionen betragen. Das Privatplatzierungsangebot wird voraussichtlich am oder um den 28. Juli 2021 abgeschlossen, vorbehaltlich der Erfüllung der üblichen Abschlussbedingungen.

H.C. Wainwright & Co. fungierte als alleiniger Platzierungsagent für das Angebot.

Relief plant, den Nettoerlös aus der Privatplatzierung für den zusätzlichen Erwerb von Vermögenswerten zur Erweiterung und Diversifikation seiner Medikamentenpipeline, zur Begleichung vertraglich vereinbarter potenzieller Meilensteinzahlungen und für allgemeine Unternehmenszwecke zu verwenden.

Jack Weinstein, CFO und Treasurer von Relief, sagte: "Diese Finanzierung bietet uns erhebliche zusätzliche Flexibilität, sowohl hinsichtlich der Begleichung potenzieller zukünftiger Meilensteinzahlungen an Acer Therapeutics Inc., APR Applied Pharma Research SA und AdVita Lifescience GmbH als auch für die Erweiterung unserer Pipeline. Eines unserer wichtigsten Ziele ist es, unseren Plan zur Weiterentwicklung von RLF-100 weltweit voranzutreiben, da durch eine zurückhaltende Impfstoffakzeptanz und neu auftretende COVID-19-Varianten der Bedarf an einer wirksamen Therapie nach wie vor sehr hoch ist."

Die Aktien aus der Privatplatzierung werden an der SIX Swiss Exchange gehandelt und sind mit den bestehenden Aktien von Relief gleichrangig (pari passu). Die Aktien werden aus den eigenen Aktien des genehmigten Aktienkapitals von Relief unter Ausschluss des Bezugsrechts der bestehenden Aktionäre ausgegeben.

Diese Pressemitteilung stellt weder ein Verkaufsangebot noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Kaufangebots für diese Wertpapiere dar. Auch dürfen diese Wertpapiere nicht in einem Staat oder einer Gerichtsbarkeit verkauft werden, in denen ein solches Angebot, eine solche Aufforderung oder ein solcher Verkauf vor der Registrierung oder Qualifizierung gemäß den Wertpapiergesetzen des entsprechenden Staates oder der entsprechenden Gerichtsbarkeit ungesetzlich wäre. Diese Pressemitteilung stellt kein Angebot zum Verkauf von Wertpapieren in den USA dar. Die hierin angebotenen Wertpapiere sind nicht und werden nicht gemäß dem U.S.-amerikanischen Securities Act von 1933, in der jeweils geltenden Fassung, registriert. Die Wertpapiere dürfen in den Vereinigten Staaten nicht angeboten oder verkauft werden, wenn sie nicht registriert oder Gegenstand einer Befreiung von den Registrierungspflichten des Securities Act sind.

ÜBER RELIEF

Relief fokussiert sich primär auf klinische Projekte auf Basis von Molekülen, die bereits eine längere klinische Entwicklung und Anwendung am Patienten durchlaufen haben oder für deren Entwicklung es starke wissenschaftliche Gründe gibt. Der Lead-Wirkstoffkandidat von Relief, RLF-100(TM) (Aviptadil), eine synthetische Form des vasoaktiven intestinalen Peptids (VIP), befindet sich in den USA in der späten klinischen Entwicklung zur Behandlung von COVID-19-bedingtem akutem Lungenversagen. Als Teil der Strategie zur Diversifizierung seiner Pipeline hat Relief im März 2021 eine Kooperations- und Lizenzvereinbarung für die weltweite Entwicklung und Vermarktung von ACER-001 mit Acer Therapeutics geschlossen. ACER-001 ist eine proprietäre geschmacksneutrale und den Wirkstoff sofort freisetzende Pulverformulierung von Natriumphenylbutyrat (NaPB) zur Behandlung von Harnstoffzyklusstörungen und Leuzinose. Darüber hinaus bringt Reliefs kürzlich abgeschlossene Akquisition von APR Applied Pharma Research SA eine vielfältige Pipeline von vermarkteten Programmen sowie Programmen in der klinischen Entwicklung in das Unternehmen ein

RELIEF THERAPEUTICS Holding AG ist an der Schweizer Börse SIX unter dem Symbol RLF gelistet und wird in den USA an der OTCQB unter dem Symbol RLFTF gehandelt.

Weitere Informationen finden Sie unter www.relieftherapeutics.com.

Folgen Sie uns auf LinkedIn.

UNTERNEHMENSKONTAKT

RELIEF THERAPEUTICS Holding AG


Jack Weinstein

Chief Financial Officer and Treasurer
Mail: contact@relieftherapeutics.com
MEDIEN-, INVESTORENKONTAKT

MC Services AG


Anne Hennecke

Tel.: +49 (0) 211-529-252-22

Mail: relief@mc-services.eu
 

Disclaimer: Diese Mitteilung enthält im Hinblick auf die RELIEF THERAPEUTICS Holding AG und ihre geschäftlichen Aktivitäten ausdrücklich oder implizit zukunftsgerichtete Aussagen. Es gibt keine Sicherheit und es kann nicht garantiert werden, dass der Antrag auf Zulassung von Aviptadil als Notfallmedikament (Emergency Use Authorization, EUA) seines Kooperationspartners von der US-amerikanischen Zulassungsbehörde, Food and Drug Administration (FDA), genehmigt wird oder dass RELIEF THERAPEUTICS Holding AG die Marktzulassung für dieses Produkts in Europa oder anderen Territorien erhält, und dass der laufende Disput mit seinem US-amerikanischen Kooperationspartner beigelegt werden kann. Diese Aussagen beinhalten bestimmte bekannte und unbekannte Risiken, Unsicherheiten, Markt- und andere Geschäftsbedingungen sowie weitere Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Leistungen und die Erfolge der RELIEF THERAPEUTICS Holding AG wesentlich von den zukünftigen Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen abweichen, die in solchen Aussagen explizit oder implizit zum Ausdruck gebracht werden. Zu diesen Aussagen gehören auch diejenigen, die sich auf die Privatplatzierung beziehen, einschließlich des Abschlusses der Privatplatzierung und der Verwendung des Nettoerlöses aus der Privatplatzierung. RELIEF THERAPEUTICS Holding AG macht diese Mitteilung zum Datum der heutigen Veröffentlichung und beabsichtigt nicht, die hierin enthaltenen, in die Zukunft gerichteten Aussagen aufgrund neuer Informationen oder künftiger Ereignisse bzw. aus anderweitigen Gründen zu aktualisieren, sofern es nicht vom Gesetzgeber verlangt wird.



Ende der Medienmitteilungen


Sprache: Deutsch
Unternehmen: RELIEF THERAPEUTICS Holdings AG
Avenue de Sécheron 15
1202 Genève
Schweiz
E-Mail: contact@relieftherapeutics.com
Internet: https://relieftherapeutics.com
ISIN: CH0100191136
Börsen: SIX Swiss Exchange
EQS News ID: 1221509

 
Ende der Mitteilung EQS Group News-Service

1221509  26.07.2021 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1221509&application_name=news&site_id=boersennews