EQS Group-News: Dynamics Group AG / Schlagwort(e): Kryptowährung / Blockchain/Kooperation
VZ VermögensZentrum kooperiert mit Sygnum Bank

23.11.2021 / 10:00


PRESSEMITTEILUNG

VZ VermögensZentrum kooperiert mit Sygnum Bank

Zürich, 23. November 2021 - Sygnum Bank gibt bekannt, dass sie das VZ VermögensZentrum, ein unabhängiges Schweizer Finanzdienstleistungsunternehmen, das an der SIX Swiss Exchange kotiert ist, als neuesten Partner für ihre B2B-Banking-Lösung gewonnen hat.

- Die Partnerschaft zwischen VZ VermögensZentrum und der Sygnum Bank ermöglicht es VZ, das eigene Angebot um regulierte digitale Vermögensdienstleistungen und -produkte zu erweitern, und gleichzeitig institutionelles Vertrauen zu bieten.

- Kunden des VZ VermögensZentrums können nun verschiedene führende Kryptowährungen wie Bitcoin, Ethereum und XRP sicher kaufen, halten und handeln sowie auf eine Reihe von regulierten Vermögensverwaltungsdienstleistungen zugreifen.


Die Marktkapitalisierung von Kryptowährungen hat mittlerweile fast USD 3 Billionen erreicht, was auf die stetig wachsende Akzeptanz durch institutionelle Anleger und die Klarheit der Regulierung auf der ganzen Welt zurückzuführen ist. Die hohe Nachfrage nach Kryptoanlagen bietet Banken und Vermögensverwaltern die Möglichkeit, mit vertrauenswürdigen, kompetenten Partnern wie Sygnum zusammenzuarbeiten, um ihre Produktpalette zu erweitern und in dieser dynamischen Anlageklasse aktiv zu werden.

Die Kerndienstleistungen des VZ VermögensZentrums sind Vermögensverwaltung, Vorsorge- und Nachlassplanung für Privatpersonen sowie Versicherungs- und Pensionskassenmanagement für Unternehmen. Die Partnerschaft ermöglicht VZ und seinen Kunden einen effizienten und sicheren Zugang zu einer breiten Palette von Produkten und Dienstleistungen im Bereich der digitalen Vermögenswerte über die innovative B2B-Plattform der Sygnum Bank. Da Sygnum ein vollständig regulierter Spezialist für digitale Vermögenswerte mit einer Schweizer Banklizenz ist, ist sie eine der wenigen globalen Banken, die eine sichere Brücke zwischen dem traditionellen Finanzwesen und digitalen Vermögenswerten bieten kann.

Fritz Jost, Chief B2B Officer Sygnum Bank, sagt dazu: «Wir freuen uns darauf, weiteren Banken die Möglichkeit zu geben, sich mit unserem modularen «One-Stop-Shop-Angebot» zu verbinden - Custody, Brokerage, Asset Management, Lending und Tokenization. Wir setzen weiterhin auf Innovation und fördern Partnerschaften wie diese, um unseren Partnern zu helfen, die Lücke zwischen der traditionellen Fiat-Welt und dem regulierten Ökosystem für digitale Vermögenswerte zu schliessen.»

Das VZ VermögensZentrum schliesst sich anderen Sygnum-Geschäftspartnern an und bietet seinen Kunden über die B2B-Banking-Plattform von Sygnum einen vertrauenswürdigen, sicheren, konformen und nahtlosen Zugang zu Kryptowährungen und digitalen Vermögenswerten. Die Plattform kann innerhalb von nur 60 Tagen bereitgestellt werden und ermöglicht es den Partnerbanken, einen Fussabdruck für digitale Vermögenswerte unter ihrer eigenen Marke zu schaffen, der von höchsten Standards in Bezug auf Compliance und betriebliche Effizienz unterstützt wird.

Marc Weber, CEO VZ Depotbank, sagt: «Das VZ VermögensZentrum ist stets an innovativen Lösungen im Finanzbereich interessiert, um die Wettbewerbsfähigkeit zu steigern und den sich schnell ändernden Kundenbedürfnissen gerecht zu werden. Die Zusammenarbeit mit Sygnum bietet uns die Möglichkeit, unsere Vision in die Weiterentwicklung der angebotenen Produkte einfliessen zu lassen und unseren Kunden die Möglichkeit zu geben, bequem, sicher und reguliert in diese neue Anlageklasse zu investieren.»

«Wir freuen uns über die Partnerschaft mit VZ VermögensZentrum und die weitere digitale Transformation ihrer Dienstleistungen und den Ausbau des Angebots für Kunden. Dies ist ein weiterer vertrauenswürdiger Partner im Ökosystem digitaler Vermögenswerte und ein weiterer Schritt nach vorne in unserer Mission, jedem und überall die Möglichkeit zu geben, digitale Vermögenswerte mit vollem Vertrauen zu besitzen», fügt Mathias Imbach, CEO Sygnum Bank, hinzu.

ENDE

Über Sygnum
Sygnum ist weltweit die erste Bank für digitale Vermögenswerte und ein Spezialist mit globaler Reichweite. Mit der Schweizer Banklizenz der Sygnum Bank AG sowie der Lizenz für die Erbringung von Leistungen am Kapitalmarkt (Capital Market Services, CMS) von Sygnum Pte. Ltd. in Singapur ermöglicht es Sygnum institutionellen und privaten qualifizierten Anlegern, Unternehmen, Banken und anderen Finanzinstituten, mit vollem Vertrauen in digitale Vermögenswerte zu investieren. Sygnum betreibt eine unabhängig gesteuerte, skalierbare und zukunftssichere regulierte Banking-Plattform. Das interdisziplinäre Team von Sygnum, bestehend aus Experten für Banking, Investments und Distributed-Ledger-Technology (DLT), gestaltet aktiv die Entwicklung eines vertrauenswürdigen Ökosystems für digitale Vermögenswerte. Das Unternehmen basiert auf der Tradition des Schweizer und Singapurer Finanzplatzes und ist weltweit tätig. Um mehr über Sygnum zu erfahren, besuchen Sie bitte www.sygnum.com

   
Medienstelle Schweiz:
Philippe Blangey
T: +41 79 785 46 32
E: prb@dynamicsgroup.ch
Unternehmensansprechpartner Schweiz:
Stefanie Riedel
T: +41 58 508 20 18
E: stefanie.riedel@sygnum.com
   
Sygnum Bank AG
Uetlibergstrasse 134a
8045 Zürich
Schweiz
 
   
 

Über die VZ-Gruppe
VZ ist ein unabhängiges Schweizer Finanzdienstleistungsunternehmen und die Aktien der VZ Holding AG sind an der SIX Swiss Exchange kotiert. Vermögensverwaltung, Vorsorge- und Nachlassplanung für Privatpersonen sowie Versicherungs- und Pensionskassenmanagement für Unternehmen sind die Kernleistungen der VZ Gruppe. Die VZ Holding hat ihren Sitz in Zug und hat 36 Niederlassungen in der Schweiz, Deutschland und England.

Rechtlicher Hinweis und Haftungsausschluss
Dieses Dokument wurde von der Sygnum Bank AG erstellt. Es kann zukunftsgerichtete Aussagen enthalten, und die darin enthaltenen Aussagen können jederzeit Änderungen unterliegen. Die hierin geäusserten Meinungen entsprechen denen der Sygnum Bank AG, ihrer Tochtergesellschaften und Partner zum Zeitpunkt der Erstellung. Das Dokument dient nur zu Informationszwecken und enthält allgemeine Aussagen. Es ist nur für den Empfänger bestimmt. Es stellt keine Beratung, kein Angebot und keine Aufforderung durch die Sygnum Bank AG oder im Namen der Sygnum Bank AG zum Kauf oder Verkauf von Vermögenswerten oder Wertpapieren dar. Das Dokument ist nicht als allgemeiner Leitfaden für Investitionen zu verstehen und darf nur zu Informationszwecken verwendet werden. Bei einer Anlageentscheidung sollten Sie entweder eigene Recherchen und Analysen durchführen oder sich von einem Experten beraten lassen, um eine unter allen Umständen angemessene Entscheidung zu treffen. Die in diesem Dokument enthaltenen Informationen und Analysen wurden aus Quellen zusammengestellt, die als zuverlässig erachtet wurden. Die Sygnum Bank AG übernimmt jedoch keine Gewähr für ihre Zuverlässigkeit oder Vollständigkeit und lehnt jede Haftung für Verluste ab, die durch die Verwendung dieser Informationen entstehen.

Im Zweifelsfalle ist die englische Originalmeldung rechtlich verbindlich.



Ende der Medienmitteilungen


1251068  23.11.2021 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1251068&application_name=news&site_id=boersennews