EQS Group-News: Zur Rose Group AG / Schlagwort(e): Sonstiges
Zusammenarbeit von Zur Rose Group und Novo Nordisk: Für eine bessere Gesundheitsreise von Menschen mit Adipositas bündeln die Unternehmen ihre Kompetenzen

11.01.2021 / 07:00


Medienmitteilung

Zusammenarbeit von Zur Rose Group und Novo Nordisk: Für eine bessere Gesundheitsreise von Menschen mit Adipositas bündeln die Unternehmen ihre Kompetenzen

Die Zur Rose-Gruppe kündigt eine Zusammenarbeit mit Novo Nordisk an, um Menschen mit Adipositas zu unterstützen. Im Rahmen ihrer Partnerschaft verbinden der europäische eHealth-Anbieter und das globale Gesundheitsunternehmen ihr digitales Ökosystem sowie ihre Kompetenz im Bereich Adipositas, um das Bewusstsein für die Erkrankung zu schärfen und den Zugang zu Informationen, Diagnose und Versorgung zu verbessern. Die Zusammenarbeit startet in Deutschland im ersten Quartal 2021 mit der Absicht, sie später auf weitere europäische Märkte auszudehnen.

Adipositas, d.h. starkes Übergewicht, stellt ein ernsthaftes globales Gesundheitsproblem dar. Derzeit leben weltweit über 650 Millionen[1] Menschen mit Adipositas, das sind über 13 Prozent1 der Weltbevölkerung, 20 Prozent[2] der europäischen Bevölkerung und 25 Prozent[3] der deutschen Bevölkerung.

Novo Nordisk ist ein globales Unternehmen im Gesundheitswesen, das seit über 95 Jahren Veränderungen vorantreibt, um Diabetes und andere schwere chronische Krankheiten wie Adipositas, seltenen Bluterkrankungen und Hormonstörungen zu besiegen. In den vergangenen 20 Jahren ist Novo Nordisk führend in der wissenschaftlichen Erforschung von Adipositas und hält neben einer aktuell verfügbaren Behandlungsmöglichkeit für Menschen mit Adipositas eine zukunftsgerichtete Innovationspipeline bereit.

Ein eHealth-Ökosystem ermöglicht Zugang zu umfangreichen Behandlungen und qualitätsgeprüften digitalen Lösungen
Mit ihrem fast 30-jährigen Bestehen erreicht die Zur Rose-Gruppe bereits 9,8 Millionen aktive Kunden über Online-Apotheken, Marktplatz- und telemedizinische Plattformen in Europa. Sie stellt das technologische Rückgrat für die Vernetzung von Produkten sowie digitalen Lösungen bereit und liefert geeignete Behandlungslösungen, um sicherzustellen, dass jeder sofortigen und bequemen Zugang zu Gesundheitsangeboten hat.

Über die Plattformen der Zur Rose-Gruppe erhalten Menschen mit Adipositas einfachen Zugang zu einer Reihe von relevanten Gesundheitsdiensten. Der Fokus der Zusammenarbeit ist die Entwicklung eines neuen digitalen Hubs, einschliesslich Informationen über die verfügbaren Behandlungsoptionen und Lösungen für ihre Erkrankung. Menschen, die mit Adipositas leben, erhalten auch Zugang zu konkreter Unterstützung, digitalen Lösungen und weiteren Dienstleistungen. Dazu gehören beispielsweise die Hilfe bei der Arztsuche für den persönlichen Besuch, Online-Konsultationen (über den Telemedizin-Service von TeleClinic) und ein hochwertiges Angebot an Behandlungsmöglichkeiten und Medikamenten, erhältlich in einer Apotheke vor Ort oder in einer Online-Apotheke.

«Fehlende Informationen oder formelle Diagnosen sowie Stigmatisierung sind nur einige der Barrieren, die es Menschen mit Adipositas oft schwer machen, geeigneten Zugang zu einer guten Versorgung zu erhalten», sagt Mike Doustdar, Executive Vice President für International Operations bei Novo Nordisk. «Bei Novo Nordisk setzen wir uns dafür ein, das Leben von Menschen mit Adipositas zu verbessern. Wir freuen uns über die Zusammenarbeit mit der Zur Rose-Gruppe, da wir auf diese Weise deutlich mehr Menschen erreichen können. Dies hilft uns, ein grösseres Bewusstsein für die Belastung durch Adipositas zu schaffen sowie den Zugang zu dringend benötigter Versorgung zu verbessern.»

Walter Oberhänsli, CEO der Zur Rose-Gruppe, fügt hinzu: «Unsere Vision ist es, eine Welt zu schaffen, in der jeder seine Gesundheit mit nur einem Klick managen kann. Durch die Zusammenarbeit mit Novo Nordisk wollen wir Menschen mit Adipositas in die Lage versetzen, ihre Gesundheit selbst in die Hand zu nehmen, indem wir ihnen Zugang zu den richtigen Informationen, Behandlungsmöglichkeiten und digitalen Lösungen geben - jederzeit und überall.»

Kontakt für Analysten und Investoren
Christoph Herrmann, Head of Investor Relations
E-Mail: ir@zurrose.com, Telefon: +41 58 810 11 49

Kontakte für Medien

Zur Rose Group:
Lisa Lüthi, Head of Group Communications
E-Mail: media@zurrose.com, Telefon: +41 52 724 08 14

Segment Deutschland der Zur Rose-Gruppe:
Torben Bonnke, Director Communication & PR
E-Mail: torben.bonnke@docmorris.de, Telefon +49 30 21222 36 12

Kontakt eHealth-Ökosystem
Betül Susamis Unaran, Chief Strategy and Digital Officer
E-Mail: betul.unaran@zurrose.com, Telefon +41 79 834 41 40

Agenda
21. Januar 2021 Umsatz 2020
18. März 2021 Jahresergebnis 2020
20. April 2021 Q1 Trading Update
29. April 2021 Ordentliche Generalversammlung
19. August 2021 Halbjahresergebnis
21. Oktober 2021 Q3 Trading Update

Zur Rose-Gruppe
Die Schweizer Zur Rose-Gruppe ist Europas grösste E-Commerce-Apotheke und eine der führenden Ärztegrossistinnen in der Schweiz. Darüber hinaus betreibt sie den in Südeuropa führenden Marktplatz für apothekenübliche Gesundheits- und Pflegeprodukte. Das Unternehmen ist international mit starken Marken präsent, unter anderem mit Deutschlands bekanntester Apothekenmarke DocMorris. Zur Rose beschäftigt an ihren Standorten in der Schweiz, Deutschland, den Niederlanden, Spanien und Frankreich über 1'800 Mitarbeitende. 2019 erwirtschaftete sie einen Umsatz von 1'569 Millionen Franken (inklusive medpex) bei derzeit rund 10 Millionen aktiven Kunden in Kernmärkten Europas.

Mit ihrem Geschäftsmodell bietet die Zur Rose-Gruppe eine qualitativ hochwertige, sichere und kostengünstige pharmazeutische Versorgung. Sie zeichnet sich zudem aus durch die stetige Weiterentwicklung digitaler Services im Bereich Arzneimittelmanagement unter Verwendung von KI-gestützten Anwendungen und neuen Technologien. Darüber hinaus treibt Zur Rose die Positionierung als umfassende Gesundheitsdienstleisterin aktiv voran. Mit dem Aufbau einer digitalen Gesundheitsplattform - das Zur Rose-Ökosystem - vernetzt sie Produkte, Dienstleistungen und digitale Services von qualifizierten Anbietern. Die Leistung von Zur Rose wird es sein, diese Angebote zu den Kunden und Patienten zu bringen und eine relevante Selektion vorzunehmen. Ziel ist es, die Menschen lückenlos zu begleiten und zu befähigen, die eigene Gesundheit mit Produkten und digitalen Lösungen optimal zu managen.

Die Aktien der Zur Rose Group AG sind an der SIX Swiss Exchange kotiert (Valor 4261528, ISIN CH0042615283, Ticker ROSE). Weitere Informationen unter zurrosegroup.com.

Novo Nordisk
Novo Nordisk ist ein weltweit führendes Unternehmen im Gesundheitswesen, das 1923 gegründet wurde und seinen Hauptsitz in Dänemark hat. Wir treiben Veränderungen voran mit dem Ziel, Diabetes und andere schwerwiegende chronische Krankheiten wie Adipositas und seltene Blut- und Stoffwechselkrankheiten zu besiegen. Dafür arbeiten wir an bahnbrechenden wissenschaftlichen Innovationen bis hin zur Heilung von Krankheiten. Wir fördern den Zugang zu unseren Produkten für Patienten weltweit und engagieren uns aktiv für Prävention. Novo Nordisk beschäftigt rund 44.000 Mitarbeiter in 80 Ländern und vermarktet seine Produkte in rund 170 Ländern. Am deutschen Hauptsitz in Mainz sind rund 470 Mitarbeitende tätig. Weitere Informationen unter www.novonordisk.de.

[1] World Health Organization 2020, Obesity and overweight, United Nations, https://www.who.int/news-room/fact-sheets/detail/obesity-and-overweight [Januar 2021]
[2] World Health Organization n.d., Data and statistics, United Nations, https://www.euro.who.int/en/health-topics/noncommunicable-diseases/obesity/data-and-statistics [Januar 2021]
[3] World Health Organization 2013, Nutrition, Physical Activity and Obesity Germany, United Nations, https://www.euro.who.int/_data/assets/pdf_file/0011/243299/Germany-WHO-Country-Profile.pdf [Januar 2021]



Ende der Medienmitteilungen


Sprache: Deutsch
Unternehmen: Zur Rose Group AG
Walzmühlestrasse 60
8500 Frauenfeld
Schweiz
Telefon: +41 52 724 08 14
Internet: www.zurrosegroup.com
ISIN: CH0042615283
Börsen: SIX Swiss Exchange
EQS News ID: 1159524

 
Ende der Mitteilung EQS Group News-Service

1159524  11.01.2021 

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1159524&application_name=news&site_id=boersennews