Die niederländische Neobank Bunq bietet nun auch deutsche Kontonummern an. Zudem verzeichnet sie nun 1 Mrd. Euro Einlagen.

Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: Finanzbusiness.de