BERLIN (dpa-AFX) - Finanzminister Christian Lindner dringt angesichts der hohen Energiepreise auf eine rasche Entscheidung über weitere Entlastungen für die Bürger. "Ich glaube, die Koalition muss jetzt sehr schnell zu einem zweiten Entlastungspaket kommen", sagte der FDP-Chef am Donnerstag in Berlin. Die Bürger seien durch die Entwicklung der Preise stark belastet. Es gehe jetzt darum, aus den vielen Vorschlägen ein gutes Paket zu schnüren.

"Ein gutes Paket umfasst Maßnahmen zur Stabilisierung der Wirtschaft, zur Unterstützung der Menschen, die in besonderer Weise auf die Solidarität angewiesen sind zum Bestreiten ihres Lebensunterhalts", sagte Lindner. Er betonte: "Aber auch die breite Mitte der Gesellschaft darf nicht in Vergessenheit geraten." Der Finanzminister schlug vor, sich auch am Vorgehen anderer europäischer Länder zu orientieren. Konkret nannte er Schweden und Frankreich. In Frankreich wurde ein ähnlicher Tank-Zuschuss beschlossen, wie Lindner ihn bereits vorgeschlagen hat./tam/DP/nas