Nullzinsen, Inflation, drohende Rentenlücke: Immer mehr Menschen setzen auf Investmentfonds, um fürs Alter vorzusorgen. Auf was sollte man dabei achten und wo lauern Fallstricke? Ein kleiner Ratgeber zur Altersvorsorge mit Fonds.

Wann ist der richtige Zeitpunkt, um zu starten?


Am besten „jetzt“! Grundsätzlich gilt: Je früher mit der Vorsorge begonnen wird, desto länger die Ansparphase und desto höher auch die Chancen, die an der Börse typischerweise immer wieder auftretenden Abwärtsphasen über den Zeitverlauf wieder wettzumachen. Idealerweise sollte schon zu Beginn der Ausbildung begonnen werden, ein Depot zusammenzustellen. Doch auch wer später einsteigt, hat noch gute Aussichten, Kapital anzusparen und somit einen Beitrag zur Sicherung des Lebensstandards zu leisten.



Den vollständigen Artikel lesen ...

Quelle: Fondsdiscount.de