Der Forint hat zum Euro in den letzten Monaten massiv an Wert verloren. Obwohl die ungarische Zentralbank kräftig den Leitzins angehoben hat, könnte die Forint-Schwäche anhalten.


Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: BNP Paribas