Frauen legen ihr Geld deutlich seltener in Aktien an als Männer. Diesen Zustand will die Influencerin Jenny Dressel ändern. In einem kostenlosen Web-Tutorial möchte sie Frauen die Scheu vor der Finanzwelt nehmen.

Noch immer ist die Skepsis bei Frauen groß, wenn es um das Investieren in Aktien an der Börse geht. Dabei brauchen sie sich auf dem Börsenparkett gar nicht zu verstecken. Denn oft haben Anlegerinnen laut zahlreichen Studien ein glücklicheres Händchen als viele Männer an den Handelsplätzen.

Mit ihrem Instagram-Account "Aktien für Frauen" konnte Jenny Dressel bereits viele Frauen für das Thema Börse begeistern. Nun bekommt sie Unterstützung vom Smartbroker. In einem kostenlosen Web-Tutorial am Samstagvormittag um 10 Uhr erklärt sie jedem, der es mag, ihre Tricks und Kniffe, um mit Aktien und ETFs erfolgreich zu sparen.

Meldet euch am besten gleich hier an!

Jetzt den vollständigen Artikel lesen