30.10.2019 - Die Philion SE (ISIN: DE000A1X3WF3) hat heute die Übernahme der OBS GmbH planmäßig abgeschlossen. Durch die Transaktion wird das derzeit rund 160 Shops umfassende Telekommunikationsnetzwerk der Philion Gruppe um 30 stationäre Filialen im Ballungsraum Nordrhein-Westfalen ergänzt. Ebenfalls in die Gruppe integriert wird der zur OBS gehörende Onliner Handyflash. Handyflash.de ist die drittgrößte Online-Plattform für den Handel mit Telekommunikationsprodukten in Deutschland, hat Verträge mit allen Netzbetreibern und verfügt schon heute über eine vollständige Software-Plattform zur Umsetzung eines Omnichannel Ansatzes. Durch die Zusammenführung der Unternehmen unter dem Dach der Philion können künftig Online- und Offline-Vertrieb zentral gesteuert und eine kanalübergreifende Zusammenarbeit ermöglicht werden. Philion hat damit optimale Voraussetzungen geschaffen, um einen in Deutschland einmaligen netzunabhängigen Mobilfunkdienstleister mit Omnichannel Vertrieb aufzubauen.

...

Jetzt den vollständigen Artikel lesen