Nach einem Hoch bei 40,51 Euro musste der Gesundheitskonzern kräftig Federn lassen. Das Tief am 02. Februar lag bei 32,94 Euro und seither geht es mit dem Fresenius-Kurs ISIN: DE0005785604 nach oben. Derzeit hat sich der Kurs wieder über 40,00 Euro bewegt. Jetzt wird es darauf ankommen, ob es der Aktienkurs über die Hürde 41,00 Euro schafft und sollte das gelingen, haben wir die Hoffnung, dass es mindestens bis auf 45,00 Euro gehen kann. Da...

Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: RuMaS.de