Im Jahr eins nach ihrem Zusammenschluss mit den Nachbarn aus Münden hat das niedersächsische Institut seine Bilanzsumme und die Einlagen deutlich gesteigert. Minuszinsen sind dennoch kein Thema.

Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: Finanzbusiness.de