Viele Privatanleger sind an der Börse auf den schnellen Reibach aus. Das führt immer wieder dazu, dass Anleger gemessen an ihrer Vermögenssituation zu große Risiken eingehen. Andererseits kann es Sinn machen, einem ausgewogenen Depot den ein oder anderen spekulativen Wert beizumischen. So kann es etwa gelingen, mit nur geringen Beträgen auch nach Inflation reale Renditen zu erzielen. Wir stellen drei Titel vor und erklären, ob sich diese als Depot-Turbo eignen oder nicht.

Jetzt den vollständigen Artikel lesen