Wir können verstehen, dass diejenigen, die unseren Börsentipps auf Gazprom ISIN: US3682872078 gefolgt sind und mit den vorgeschlagenen Hebel-Zertifikaten vielleicht 2.500 Prozent Gewinn kassieren konnten, nicht mehr investiert sind. Zuletzt hatten wir am 05. September gemeldet: „Gazprom: Die Gelddruckmaschine läuft wie geschmiert!“ Die Abonnenten bekamen folgenden Hinweis: „Wird die 7,50-Euro-Marke bald nachhaltig überwunden, ist die nächst...

Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: RuMaS.de