Im Minus liegt aktuell die Grenke-Aktie (Grenke-Aktie). Zuletzt zahlten Investoren für das Papier 68,25 Euro.

Ein Kursverlust in Höhe von 1,85 Euro müssen derzeit die Aktionäre von Grenke hinnehmen. Derzeit kostet die Aktie 68,25 Euro. Trotz des heutigen Kursverlustes: Von seinem Allzeittief ist die Aktie von Grenke gegenwärtig noch weit entfernt. Am 2. Juli 2010 ging das Wertpapier zu einem Preis von 10,50 Euro aus dem Handel – das sind 84,62 Prozent weniger als der aktuelle Kurs.

So sehen Analysten die Grenke-Aktie

Der Anteilsschein von Grenke wird von mehreren Analysten beobachtet.

Die Deutsche Bank hat die Einstufung für Grenke nach einem Zwischenbericht auf "Buy" mit einem Kursziel von 70 Euro belassen. Im Juni habe es im Leasing-Neugeschäft Erholungssignale geliefert, schrieb Analyst Mengxian Sun in einer am Freitag vorliegenden Studie. Die Margenentwicklung sei hier vielversprechend.

Das Analysehaus Warburg Research hat die Einstufung für Grenke auf "Buy" mit einem Kursziel von 99 Euro belassen. Das Neugeschäft des Leasingspezialisten sei im zweiten Quartal erwartungsgemäß gesunken, schrieb Analyst Marius Fuhrberg in einer am Donnerstag vorliegenden Studie. Im zweiten Halbjahr sei aufgrund aktueller Signale mit Besserung zu rechnen.