Gut die Hälfte aller Aktien-Investments fließt in deutsche Unternehmen – aus Renditesicht sei das ein verlustbringender Nationalstolz. Wie Salome Preiswerk, Whitebox-Gründerin, auf diese These kommt, w:o TV einschalten!

Was läuft schief beim Anlageverhalten der Deutschen? Durch den sogenannten Home Bias, also die systematische Übergewichtung des heimischen Aktienmarkts, haben deutsche Anleger in den letzten fünf Jahren über 100 Milliarden Euro an Rendite verloren. Salome Preiswerk, Gründerin des digitalen Vermögensverwalters Whitebox, hat dazu jüngst eine Studie veröffentlicht und erläutert die Ergebnisse im Interview mit unserem wallstreet:online TV-Anchorman Martin Kerscher.

Kapitalmarktrelevante News und spannende Interviews gibt es börsentäglich aus dem wallstreet:online TV-Studio.

Video: Martin, Kerscher, Text: Gina Moesing, wallstreet:online Zentralredaktion


Jetzt den vollständigen Artikel lesen