Am 30. November hatten wir geschrieben: „Henkel: Mal sehen, wo die Schmerzgrenze ist! Trading-Chance!“ Die Trading-Chance ist noch nicht vom Tisch obwohl der Kurs noch einmal nachgeben hat. Die Unterstützung liegt bei 70,00 Euro und die wurde am Mittwoch erneut getestet. Das Tief wurde im Tagesverlauf bei 69,36 Euro notiert und bei diesem Kurs gab es eine Gegenwehr. Man sollte etwas Geduld aufbringen und abwarten bis unser Einstiegskurs bei...

Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: RuMaS.de