Tarek Al-Wazir, hessischer Wirtschaftsminister, bringt eine Initiative in den Bundesrat ein, mit der die Verschwiegenheitspflicht im Börsengesetz geändert werden soll. Hintergrund ist der Cum-Ex-Skandal.

Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: Finanzbusiness.de