Highlight Event and Entertainment AG / Schlagwort(e): Halbjahresergebnis
Highlight Event and Entertainment AG mit positiver Umsatzentwicklung im 1. Halbjahr 2022

18.08.2022 / 18:00 CET/CEST
Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.


Ad-hoc-Mitteilung gemäss Art. 53 KR

Pratteln, 18. August 2022              

Halbjahresbericht 2022

Highlight Event and Entertainment AG mit positiver Umsatzentwicklung im
1. Halbjahr 2022

  • Der Konzernumsatz erhöhte sich auf 268,5 Mio. CHF (Vorjahr: 207,3 Mio. CHF).
  • Das Betriebsergebnis (EBIT) lag bei -7,6 Mio. CHF (Vorjahr*: -4,6 Mio. CHF).
  • Das Konzernperiodenergebnis lag bei -14,3 Mio. CHF (Vorjahr*: -13,0 Mio. CHF).
  • Die Eigenkapitalquote lag bei soliden 30,0% (31.12.2021: 30,4%). Die konsolidierte Bilanzsumme lag bei 809,1 Mio. CHF (31.12.2021: 875,9 Mio. CHF).

Die an der SIX kotierte Highlight Event and Entertainment AG, ein international führendes Unternehmen, steigerte im ersten Halbjahr der Berichtsperiode 2022 die Konzernumsätze im Segment Film, sowie Sport und Event deutlich.

Der Konzernumsatz erhöhte sich um 29,5% auf 268,5 Mio. CHF. Das Betriebsergebnis (EBIT) liegt aufgrund produktionsbedingter Konzernaufwendungen bei -7,6 Mio. CHF. 

Das Segment Film konnte die Umsätze aufgrund der positiven Entwicklungen im Auftragsproduktionen in den ersten sechs Monaten 2022 um 55,7% von 121,6 Mio. CHF auf 189,3 Mio. CHF erhöhen.

Per 01.01.2022 hat der Verwaltungsrat der HLEE- Gruppe entschieden, die Segmente Sport (Konzerngesellschaften Sport1 Medien AG, WBSS AG) und Sport- und Event-Marketing (Konzerngesellschaften TEAM-Gruppe, Highlight Event AG) im Segment Sport und Event zusammenzufassen. Die Umsatzerlöse lagen vorwiegend währungsbedingt bei 78,9 Mio. CHF gegenüber dem Vorjahr mit 85,1 Mio. CHF.

Das Eigenkapital lag mit 243,0 Mio. CHF unter dem Niveau vom Jahresende 2021 (265,9 Mio. CHF); die Eigenkapitalquote blieb mit 30,0% fast unverändert (30,4% zum 31.12.2021).

Der detaillierte Halbjahresbericht 2022 ist unter https://www.hlee.ch/geschaeftsberichte abrufbar.

 
Die HLEE-Gruppe auf einen Blick
   
Angaben für den Konzern nach IFRS      
       
in Mio. CHF 30.6.2022 30.06.2021 (Restated) Abw. in %
Umsatzerlöse 268,5 207,3 29,5
EBIT -7,6 -4,6* n/a
Konzernperiodenergebnis -14,3 -13,0* n/a
Ergebnisanteil Anteilseigner -7,7 -8,9* n/a
Ergebnis je Aktie (in CHF) -0,81 -1,01* n/a
Segmentumsatz      
Film 189,3 121,6 55,7
Sport und Event 78,9 85,1 -7,4
Segmentergebnis      
Film 3,6 4,8 -25,5
Sport und Event -6,7 -5,2 n/a
in Mio. CHF 30.06.2022 31.12.2021 Abw. in %
Bilanzsumme 809,1 875,9 -7,6
Eigenkapital 242,0 265,9 -8,6
Eigenkapitalquote (%) 30,0 30,4 -0,4 Punkte
Kurzfristige Finanzverbindlichkeiten 162,9 253,1 -35,6
Flüssige Mittel 18,2 48,9 -62,8

* Im Vorjahr wurde aufgrund der Feststellung die Werte aus der Erstkonsolidierung der Highlight Communications AG im Konzernabschluss 2021 korrigiert. Weitere Informationen und Details wurden ausführlich im Geschäftsbericht 2021 der HLEE-Gruppe auf der Seite 10 unter Kapitel 2.3 «Restatement Vorjahreszahlen konsolidierte Jahresrechnung» beschrieben.

Kontakt:

Highlight Event and Entertainment AG

Investor Relations

Netzibodenstrasse 23b

CH-4133 Pratteln

Tel.: +41 41 226 05 97

Fax: +41 41 226 05 98

info@hlee.ch

http://www.hlee.ch



Ende der Ad-hoc-Mitteilung
Sprache: Deutsch
Unternehmen: Highlight Event and Entertainment AG
Netzibodenstrasse 23b
4133 Pratteln
Schweiz
Telefon: +41 41 226 05 97
Fax: +41 41 226 05 98
E-Mail: info@hlee.ch
Internet: www.hlee.ch
ISIN: CH0003583256
Valorennummer: 896040
Börsen: SIX Swiss Exchange
EQS News ID: 1423593

 
Ende der Mitteilung EQS News-Service

1423593  18.08.2022 CET/CEST

fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=1423593&application_name=news&site_id=boersennews