Sie gehört zu Deutschlands größten Kursverlierern der Pandemie. Kurz vor dem Corona-Crash notierte die Hochtief-Aktie noch bei 105 Euro und sackte im Zuge der Krise innerhalb weniger Wochen auf knapp 41 Euro ab – ihr niedrigster Stand seit Dezember 2012. [...]


Quelle: Finanztrends.de

Jetzt den vollständigen Artikel lesen