Liebe Leser, noch immer hält die Frage an, welche Energiequellen wir in den kommenden Jahren anzapfen sollen. Ist es die Windkraft, die mehr Energie verspricht oder der Wasserstoff, der uns aus den Klauen der russischen Gaslieferungen befreien könnte? Aktuell sieht es so aus, als sei im künftigen Energiemix noch immer keine Richtung erkennbar. [...]


Quelle: Finanztrends.de


Jetzt den vollständigen Artikel lesen