Durch bessere Einschätzung der Kreditrisiken löste die britische Großbank nun 400 Mio. der 3 Mrd. Dollar Vorsorge wieder auf. Das führte zu einem gesteigerten ersten Quartalsergebnis.

Jetzt den vollständigen Artikel lesen

Quelle: Finanzbusiness.de