Marktidee: Silber.

Ausgehend vom 3-Jahres-Hoch bei 19,65 US-Dollar, hatte der Silberpreis einen Abwärtstrend etabliert. Seit März befindet sich Silber nun in einer Erholungsrally. Nach der Überwindung aller relevanten gleitenden Durchschnittslinien gelang schließlich am Mittwoch der Ausbruch über die Abwärtstrendlinie vom September-Hoch. Der charttechnische Fokus richtet sich nun auf die kritische horizontale Widerstandszone bei 18,92/18,95 US-Dollar.