FRANKFURT (dpa-AFX) - Auto1 steigt in den Index mittelgroßer Werte auf. Die Online-Autoplattform ersetzt dort den Wafer-Hersteller Siltronic , der in den SDax wandert, teilte der Indexbetreiber Deutsche Börse am Donnerstag mit. Die Änderungen gelten ab dem 21. Juni 2021.

Die Vodafone -Funkmastentochter Vantage Towers steigt in den SDax auf, ebenso der von Allgeier abgespaltene Dienstleister für digitale Produktentwicklung Nagarro und der Leasingdienstleister Grenke . Weichen müssen aus dem SDax der Druckmaschinenhersteller Koenig & Bauer , der Immobilien-Investmentmanager Corestate sowie der Autozulieferer Leoni . Im Dax gibt es keine Änderung.

Wichtig sind Index-Änderungen vor allem für Fonds, die Indizes exakt nachbilden (ETF). Dort muss dann entsprechend umgeschichtet und umgewichtet werden, was Einfluss auf die Aktienkurse haben kann./fba/he