LONDON/PARIS/ZÜRICH (dpa-AFX) - Im britischen Leitindex FTSE 100 könnten sich zur Weihnachtszeit ein oder zwei Änderungen anbahnen. Index-Experte Pankaj Gupta von der US-Bank JPMorgan rechnet damit, dass die Aktie des Logistikunternehmens Royal Mail aus dem "Footsie" ausscheiden muss und dafür der Spezialversicherer Hiscox aufsteigen dürfte.

Möglich sei zudem eine Aufnahme von Spirax-Sarco Engineering , einem Spezialisten für Dampf-Technologie. Weitere Abstiegskandidaten seien der Essenslieferant Just Eat oder womöglich auch die erst im Juni in den Index aufgestiegene Aktie des Online-Immobilienportals Rightmove .

Die Bekanntgabe etwaiger Änderungen im FTSE 100 durch den Index-Anbieter FTSE Russell wird an diesem Mittwoch (5. Dezember) erwartet. Die Umsetzung wird zum verkürzten Handelstag am Montag, 24. Dezember, erfolgen.

Im französischen Cac 40 und im SMI dürften keine Wechsel anstehen./ck/gl/jha/