ZÜRICH (dpa-AFX) - Die Aktien des Vermögensverwalters Partners Group werden im September in den Schweizer Leitindex SMI aufgenommen. Dort ersetzen sie die Anteilsscheine des Zeitarbeitsunternehmens Adecco , wie die Schweizer Börse Six am Mittwochabend nach Börsenschluss mitteilte.

Die Anpassung erfolgt am Freitag, 18. September nach Handelsschluss. In Kraft treten die Änderungen dann vom Montag, 21. September, an.

Wichtig sind Index-Änderungen vor allem für Fonds, die Indizes exakt nachbilden. Dort muss dann entsprechend umgestellt werden, was Einfluss auf die Aktienkurse haben kann./ck/fba