Tobias Karow ist ausgewiesener Experte für Stiftungsfonds und meint: Jetzt ist der richtige Zeitpunkt für Stiftungsverantwortliche, ihre Fondsinvestments zu überprüfen.

Es macht sich so ein wenig Bräsigkeit breit. Mei, der Nullzins, das sei nun mal so, das macht es uns auch nicht einfach mit den ordentlichen Erträgen, ist das neue Normal. Derlei ist aus Stiftungsgremien zu hören, aber gleichzeitig eben auch von Stiftungsfonds-Lenkern. Dabei hätten Stiftungsverantwortliche durchaus den Hebel in der Hand, mal Inventur bei ihren Stiftungsfonds zu machen und zu schauen, ob es nicht vielleicht andere, in der Jetzt-Zeit stiftungsgeeignetere Fondsprodukte gibt. Denn nicht der Nullzins gibt die Richtung vor, sondern der Stifterwille.



Den vollständigen Artikel lesen ...

Quelle: Fondsdiscount.de