Im Kampf gegen den Klimawandel mobilisieren Staaten und Privatwirtschaft riesige Summen. Eine Chance für Anleger: Mit welchen Produkten Sie auf Nachhaltigkeit setzen. Fragen an Karolina Decker, CEO der Finmarie AG.

Milliarden für den Erhalt von Waldflächen, ein Zeitplan für den Kohleausstieg und ein stärkeres Vorgehen gegen Methan-Emmissionen: Die Beschlüsse und Ankündigungen beim Klimagipfel COP26 sollen in den kommenden Jahrzehnten riesige Investitionen in grüne Technologien freisetzen.

Was das für Anleger bedeutet, erklärt Karolina Decker vom Finanzdienstleister Finmarie im Interview mit Martin Kerscher von wallstreet:online TV. Jetzt reinschauen!

Unsere wallstreet:online TV-Redaktion versorgt Sie täglich mit spannenden Interviews zu den Themen Finanzen, Börse und Geldanlage. Bleiben Sie mit uns am Puls der Märkte.

Video: Martin Kerscher, Text: Julian Schick, wallstreet:online Zentralredaktion


Jetzt den vollständigen Artikel lesen