IRW-PRESS: Plant Veda Foods Ltd.: Plant Veda erwartet ein erfolgreiches Jahr 2022

Plant Veda erwartet ein erfolgreiches Jahr 2022

Diese Pressemitteilung darf nicht über US-amerikanische Medienkanäle verbreitet werden.

Vancouver, BC - 5. Januar 2022 - Plant Veda Foods Ltd. (Plant Veda oder das Unternehmen) (WKN: A3CS6B +++ CSE: MILK +++ OTC:PLVFF), ein preisgekröntes Unternehmen für Alternativprodukte im Milchbereich, freut sich, einen Überblick über seine Geschäftserfolge im Jahr 2021 und seine Pläne für 2022 zu geben.

Im Jahr 2021 hat das Unternehmen seine Geschäftsstrategien in allen Geschäftsbereichen, einschließlich Vertrieb, Produktion und Unternehmensstruktur, umgesetzt. Zu diesen Meilensteinen gehören unter anderem der Gewinn des Cleanchoice Award des Clean Eating Magazine und die Finalteilnahme am Product of the Year Award der BC Food and Beverage Association.

Das Unternehmen konnte seine Einzelhandelspräsenz verdoppeln, indem es mit Institutionen wie der Sysco Corp. zusammenarbeitete, Amerikas größtem Lebensmittelgroßhändler, und der kanadischen Tochtergesellschaft von United Natural Foods, Inc. mit ihrem Netzwerk von mehr als 5.000 kanadischen Einzelhandelsgeschäften. Weitere Einzelhandelsgeschäfte wie Nesters Markets, Buy-Low Foods, IGA und Sungiven Foods und andere wurden in den Vertrieb aufgenommen.

Das Unternehmen führte seine neue Produktlinie des Joghurts "PlantGurt" und eine neue Sampler Box ein, die im E-Commerce-Shop von Plant Veda erhältlich ist. Die Produkte von Plant Veda wurden auch bei TEDMonterey und TEDWomen vorgestellt.

Im Jahr 2021 nahm Plant Veda den Handel an der kanadischen Wertpapierbörse unter dem Tickersymbol MILK, an der Frankfurter Börse im Juli 2021 unter dem Tickersymbol A3CS6B und an den OTC-Märkten in den USA unter dem Symbol PLVFF auf. Das Unternehmen verstärkte sein Management durch die Aufnahme von Deanna Embury, der ehemaligen CEO von Be Fresh, und Wilson K. Lee, einem preisgekrönten Restaurantunternehmer, in seinen Beirat. Plant Veda ernannte außerdem den Produktions- und Qualitätsexperten Mehdi Gohardehi zum neuen Betriebsleiter.

Plant Veda sicherte sich sein neues Zuhause, eine 25.000 Quadratfuß große Produktionsstätte in Delta, B.C., Kanada, und erhielt seine Produktionslizenz von der Canadian Food Inspection Agency für den kanadischen und den Exportmarkt. Das Unternehmen hat sich auch erfolgreich bei der US-amerikanischen FDA für den Produktimport registriert.

"Das Team von Plant Veda hat im Jahr 2021 bemerkenswerte Fortschritte gemacht und damit den Grundstein für ein erfolgreiches Jahr 2022 gelegt", sagte Sunny Gurnani, CEO von Plant Veda. "Die erste Ausbauphase unserer neuen, hochmodernen Anlage wird eine jährliche Produktionskapazität von 2,5 Mio. Litern ermöglichen und uns in die Lage versetzen, unsere derzeitigen Vertriebskanäle weiter auszubauen und neue zu etablieren."

"Für das Jahr 2022 haben wir uns Ziele gesetzt, darunter weitere Produkteinführungen, den Abschluss der ersten Ausbaustufe und ein beschleunigtes Umsatzwachstum. An unserem bisherigen Standort hatten wir stets mit Produktionsengpässen zu kämpfen, die unser Wachstum begrenzten. Dank der harten Arbeit des gesamten Plant Veda-Teams wird das Jahr 2022 nun voraussichtlich die von uns geplante Expansion ermöglichen. Wir bedanken uns nochmals bei unserem Team, unseren Partnern und unseren Unterstützern für all ihre Hilfe im Jahr 2021. Wir freuen uns auf ein spannendes und erfolgreiches Jahr 2022."

Über Plant Veda (WKN: A3CS6B) (CSE: MILK) (OTC: PLVFF)

Plant Veda Foods Ltd. hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Essgewohnheiten der Menschen hin zu einer pflanzenbasierten Ernährung zu beschleunigen. Das Unternehmen verfolgt mit der Verbesserung des Umweltschutzes und der allgemeinen Gesundheit der Menschheit durch eine pflanzenbasierte Lebensweise ein klares Ziel. Plant Veda ist es gelungen, preisgekrönte Molkereialternativen auf Pflanzenbasis zu entwickeln, die in Bezug auf Gesundheit und Geschmack besser sind als das Original. Plant Veda mischt den Markt für milchfreie Produkte weiter auf, indem das Unternehmen einzigartige Produkte kreiert, dank derer die Konsumenten die ursprünglichen Milchprodukte nicht weiter vermissen.

Mehr zum Thema erfahren Sie unter www.PlantVeda.com.

Besuchen Sie auch www.PlantVeda.com/pages/investors.

Um Plant Veda-Produkte in einer Filiale in Ihrer Nähe in Kanada zu finden, besuchen Sie www.PlantVeda.com/pages/store-locations.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte:

Aaron Wong, Director

Email: aaron@plantveda.com

Phone: +1 778-840-9664

Investor Relations:

Email: investors@plantveda.com

Phone: +1 778-383-6737

Media Contact:

media@plantveda.com

Über diese Pressemitteilung:

Die deutsche Übersetzung dieser Pressemitteilung wird Ihnen bereitgestellt von https://www.aktien.news - Ihrem Nachrichtenportal für internationale Smallcap-Aktien. Weitere Informationen finden Sie unter https://www.akt.ie/nnews

Rechtliche Hinweise

Diese Pressemitteilung enthält "zukunftsgerichtete Informationen" im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze. Oft, aber nicht immer, sind zukunftsgerichtete Informationen und Angaben an der Verwendung von Worten wie "plant", "erwartet" oder "erwartet nicht", "wird erwartet", "schätzt", "beabsichtigt", "sieht voraus" oder "sieht nicht voraus" oder "glaubt" oder Abwandlungen solcher Worte und Phrasen zu erkennen oder besagen, dass bestimmte Handlungen, Ereignisse oder Ergebnisse ergriffen werden "können", "könnten", "würden", oder "werden", auftreten oder erreicht werden. Zukunftsgerichtete Informationen in dieser Pressemitteilung beinhalten Aussagen über die erwartete Leistung von Plant Veda's in der Milchalternativenindustrie, zusätzlich zu den folgenden: Potenzielle Ergebnisse des IGA Fresh St. Market und der Produktlistung. Die zukunftsgerichteten Informationen spiegeln die aktuellen Erwartungen der Geschäftsleitung auf der Grundlage der derzeit verfügbaren Informationen wider und unterliegen einer Reihe von Risiken und Unsicherheiten, die dazu führen können, dass die Ergebnisse wesentlich von den in den zukunftsgerichteten Informationen genannten abweichen. Obwohl das Unternehmen davon ausgeht, dass die Annahmen und Faktoren, die bei der Erstellung der zukunftsgerichteten Informationen verwendet wurden, angemessen sind, sollte man sich nicht zu sehr auf diese Informationen verlassen, und es kann nicht garantiert werden, dass diese Ereignisse in den angegebenen Zeiträumen oder überhaupt eintreten werden. Zu den Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse oder Ereignisse wesentlich von den derzeitigen Erwartungen abweichen, gehören: (i) ungünstige Marktbedingungen; (ii) Änderungen des Wachstums und der Größe der Märkte für alternative Milchprodukte; und (iii) andere Faktoren, die außerhalb der Kontrolle des Unternehmens liegen. Das Unternehmen ist in einem sich schnell entwickelnden Umfeld tätig. Von Zeit zu Zeit treten neue Risikofaktoren auf, und es ist für die Geschäftsleitung des Unternehmens unmöglich, alle Risikofaktoren vorherzusagen, noch kann das Unternehmen die Auswirkungen aller Faktoren auf das Geschäft des Unternehmens oder das Ausmaß beurteilen, in dem ein Faktor oder eine Kombination von Faktoren dazu führen kann, dass die tatsächlichen Ergebnisse von den in den zukunftsgerichteten Informationen enthaltenen abweichen. Die in dieser Pressemitteilung enthaltenen zukunftsgerichteten Informationen beziehen sich auf das Datum dieser Pressemitteilung, und das Unternehmen lehnt ausdrücklich jegliche Absicht oder Verpflichtung ab, zukunftsgerichtete Informationen zu aktualisieren oder zu revidieren, sei es aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus anderen Gründen, es sei denn, dies ist durch geltendes Recht vorgeschrieben.

Da jeder Mensch verschieden ist, ist der Nutzen der Produkte des Unternehmens, wenn überhaupt, von Person zu Person unterschiedlich. Es können keine Ansprüche oder Garantien in Bezug auf die Auswirkungen der Produkte des Unternehmens auf die Gesundheit und das Wohlbefinden einer Person gegeben werden. Die Produkte des Unternehmens sind nicht dazu bestimmt, Krankheiten zu diagnostizieren, zu behandeln, zu heilen oder zu verhindern.

Diese Pressemitteilung kann markenrechtlich geschützte Namen von Drittunternehmen (oder deren jeweilige Angebote mit markenrechtlich geschützten Namen) enthalten, typischerweise in Bezug auf (i) Beziehungen des Unternehmens mit solchen Drittunternehmen, auf die in dieser Pressemitteilung Bezug genommen wird, und/oder (ii) Kunden/Lieferanten/Dienstleister, auf deren Beziehung zum Unternehmen in dieser Pressemitteilung Bezug genommen wird. Alle Rechte an diesen Marken sind den jeweiligen Eigentümern oder Lizenznehmern vorbehalten.

Diese Pressemitteilung stellt weder ein Angebot zum Verkauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf von Wertpapieren des Unternehmens dar, noch findet ein Verkauf von Wertpapieren in den Vereinigten Staaten oder einem Staat oder einer Gerichtsbarkeit statt, in denen ein solches Angebot, eine solche Aufforderung oder ein solcher Verkauf vor der Registrierung oder Qualifizierung gemäß den Wertpapiergesetzen der Vereinigten Staaten oder eines solchen Staates oder einer solchen Gerichtsbarkeit ungesetzlich wäre.

Die englische Originalmeldung finden Sie unter folgendem Link:

https://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=63442

Die übersetzte Meldung finden Sie unter folgendem Link:

https://www.irw-press.at/press_html.aspx?messageID=63442&tr=1

NEWSLETTER REGISTRIERUNG:

Aktuelle Pressemeldungen dieses Unternehmens direkt in Ihr Postfach:

http://www.irw-press.com/alert_subscription.php?lang=de&isin=CA7273511088

Mitteilung übermittelt durch IRW-Press.com. Für den Inhalt ist der Aussender verantwortlich.

Kostenloser Abdruck mit Quellenangabe erlaubt.